KONZENTRATIONSTRAINING

2Bilder

Dieses Training zielt darauf ab, die Selbstständigkeit und die Aufmerksamkeitssteuerung
der Kinder zu fördern. Auch der Umgang mit Misserfolg und mehr
Zutrauen in das eigene Können sind einige der Themen, die im Training bearbeitet
werden. Sie üben planvoll und systematisch vorzugehen. Ein reflexiver
Arbeitsstil baut sich auf. Trödelnde Schüler trainieren so ein Arbeitsschema,
das ihnen ermöglicht, zügiger vorzugehen.
Da auch die Eltern-Kind-Beziehung in solchen Fällen sehr belastet wird, hat die
Elternarbeit in diesem Programm einen ebenso wichtigen Stellenwert wie auch
die Arbeit mit den Kindern.

Zielgruppe: 2. Klasse Volksschule bis 2. Klasse Neue Mittelschule/Gymnasium
Informationselternabend: Donnerstag, 14.9.2017, um 20.00 Uhr
Training: Freitag, 15.9., 22.9., 29.9. und 6.10.2017
Uhrzeit: jeweils von 15.00 bis 16.30 Uhr
Leitung: Mag. Verena Riske, Psychologin, Lerntherapeutin und Dipl. Legasthenietrainerin
Kosten: je nach Teilnehmerzahl € 55,-- bzw. € 75,--
pro Person/4 Termine und Elternabend
Veranstaltungsort: FIM Andorf

Wann: 06.10.2017 15:00:00 bis 06.10.2017, 16:30:00 Wo: Familien- und Sozialzentrum, Schulgasse 2, 4770 Andorf auf Karte anzeigen
Autor:

Familien- und Sozialzentrum Andorf aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.