Alles zum Thema Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Lokales
JVP Andorf: Andreas und Julia Selker von der JVP Bezirk Schärding mit der Dienstmannschaft der Rot-Kreuz Ortsstelle Andorf.
2 Bilder

JVP Schärding
Grüße an die, die Weihnachten Dienst machten

BEZIRK SCHÄRDING. Die Junge ÖVP Bezirk Schärding überbrachte am 24. Dezember den Zivildienern sowie den diensthabenden Mitarbeitern des Roten Kreuz die Weihnachtsgrüße von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Dies hat in der Jungen ÖVP Oberösterreich bereits Tradition – Kasernen, Dienststellen von Rettungsorganisationen, aber auch Krankenhausabteilungen und Seniorenwohnheime werden von JVP’lern in ganz Oberösterreich besucht. JVP-Bezirksteam bedankt sich für soziales Engagement Die Funktionäre...

  • 04.01.19
Lokales
Kirchenwirt-Chef Roland Ebner spendete die Einnahmen des 24. Dezember an die Familie Zachbauer aus Enzenkirchen. Die Brauerei Baumgartner verdoppelte die Summe noch.

Kirchenwirt Andorf
Einnahmen des Heiligen Abends gespendet

ANDORF (juk). Am Heiligen Abend zeigte der Kirchenwirt Andorf, in Person von Wirt Roland Ebner, mit einer Benefizaktion Herz und den wahren Sinn der Weihnacht. Die Einnahmen des 24. Dezembers inklusive freiwilliger Spenden der Gäste wurde der Familie Zachbauer aus Enzenkirchen übergeben, die im Sommer 2018 den Vater bei einem Arbeitsunfall verlor. Die Brauerei Baumgartner verdoppelte die Summe dann noch. Insgesamt konnten 4.800 Euro an die Witwe aus Enzenkirchen übergeben werden.

  • 04.01.19
Lokales

Spende an Unterstützungsfond für Gemeindebürger
JVP Schardenberg spendet für den guten Zweck

Kurz vor Weihnachten überreichten Vertreter der JVP Schardenberg einen Check über € 1500,- für den Unterstützungsfond der ÖVP an den Partei Obmann Stefan Krennbauer. Ein Teil dieser Spende ist der Erlös des Anfang Dezember veranstalteten Glühweinstandes in Höhe von € 520,95. Die JVP bedankt sich in diesem Zuge bei allen Besuchern, die sich trotz des regnerischen Wetters Zeit genommen haben um vorbei zu schauen. Mit dem Unterstützungsfond werden Menschen und Familien aus der Gemeinde...

  • 20.12.18
Wirtschaft

Bezirk Schärding
Weihnachtgeschäft ist im Gange

ANDORF, SCHÄRDING (juk). "Das heurige Weihnachtsgeschäft hat etwas verhalten begonnen, ab dem dritten Adventssamstag merkte man jedoch eine Frequenzsteigerung und gestiegene Kauflaune", so Mathias Herrmann vom Papierhandel Heindl. Verglichen mit den letzten Jahren sei das ein normaler Verlauf. Der typische Frühkäufer, der seine Weihnachtseinkäufe schon Anfang Dezember macht, werde laut Herrmann immer seltener. "Von daher hoffen wir noch auf einen starken Endspurt." Auch bei Hochegger in Andorf...

  • 18.12.18
Wirtschaft

Lokaler Handel
Vorbereitungen für Weihnachten 2018 laufen

ST. FLORIAN (juk). Lokale Händler rüsten sich bereits fürs Weihnachtsgeschäft. "Jede Woche, mit der es näher an Weihnachten rangeht, wird stärker", so Markus Froschauer vom Spielzeug- und Schreibwarenladen Druckermax. Er rechnet damit, dass die Woche vor Weihnachten die umsatzstärkste wird. Die Klassiker Lego und Playmobil, aber auch Schleich-Tiere wie Dinosaurier oder Glibberschleim sind die Trendgeschenke 2018 für Kids. Rechnungslotto und Coverdruck beim Handyshop Im Handyshop Schärding...

  • 22.11.18
Lokales

Weihnachtsstern
Klassischer Vorweihnachtsbote

OÖ. Im November beginnt traditionell die Weihnachtsstern-Saison bei den heimischen Gärtnerei- und Floristenfachbetrieben. Neben dem Adventkranz und dem Adventkalender ist es vor allem die Winterpflanze, die als Vorweihnachtsbote gilt – und das schon seit den 1950er-Jahren. Neue Farben 2018 Blumenliebhaber können sich heuer wieder über eine große Farbauswahl freuen: Rot ist nach wie vor am beliebtesten, gefolgt von Cremeweiß, Bordeaux, Apricot und Lachs über Orange, Rosa, ebenso wie...

  • 21.11.18
Lokales

Weihnachten naht
Schärdinger Christbaum kommt heuer aus Schardenberg

SCHÄRDING (ebd). Auch wenn die aktuellen Temperaturen noch überhaupt nicht an den Winter erinnern – Weihnachten kommt bestimmt und deshalb starten in der Barockstadt aktuell die Vorbereitungen. Die Herbstbepflanzung ist gesetzt, die Blumenpyramiden sind entfernt und auch die Streubehälter halten langsam Einzug, um beim ersten Schneefall gerüstet zu sein. Am Dienstag, 6. November, wurde zudem am Stadtplatz der Christbaum aufgestellt. Der rund 18 Meter hohe und 4,5 Tonnen schwere Mammutbaum kommt...

  • 07.11.18
Leute

X MAS Lichtegg 2018

X MAS LICHTEGG – Clubbing Edition 10 DJs // 7 Bars // 2 Floors // GoGo Girls ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Nach dem sensationellen Jubiläum im letzten Jahr heißt es auch heuer wieder: Die Tage werden kürzer – die Nächte lauter! X MAS Lichtegg öffnet am 1.12. wieder seine Pforten, und ihr dürft euch bereits jetzt auf folgende Specials freuen: Größer: 2 Floors inklusive unserer speziellen Themenbars! Lauter: 10 Künstler aus Nah & Fern – da ist für jeden etwas dabei! Besser: GoGo-Girls,...

  • 03.10.18
Gesundheit
Weihnachten "allein Zuhaus" – Schärdinger Psychologe gibt Tipps, wie das Fest auch alleine ein "Erfolg" wird.
2 Bilder

Weihnachten auch alleine genießen – so geht‘s richtig

Weihnachten wird gern das Fest der Familie genannt – dennoch gibt es viele Menschen, die alleine sind. SCHÄRDING (ebd).  Es gibt eine Vielzahl an Gründen, warum jemand allein Weihnachten verbringen muss. Oftmals ist es so, dass man aufgrund eines tragischen Schicksalsschlages oder weil man keine Familie mehr hat alleine ist. Manche Menschen sind auch gerne eigenständig und haben sich bewusst dafür entschieden. „Die Weihnachtenszeit ist vor allem für jene Menschen schwierig, die erst vor kurzem...

  • 22.12.17
Leute
Thomas Diesenberger ist Diakon und Religionslehrer an der HAK Schärding: "Weihnachten hat die Chance, die Familie zu stärken und so die Gesellschaft zu verändern."
2 Bilder

Was wäre Weihnachten ohne die Rituale?

Diakon und Religionslehrer Thomas Diesenberger hat seine Schüler gefragt, wie wichtig ihnen das Weihnachtsfest ist. SCHÄRDING. Eines hat Thomas Diesenberger stutzig gemacht: Schon Mitte November haben die Schüler begonnen, ihre Klassenzimmer weihnachtlich zu dekorieren – und zwar eigenständig. In ihrer Freizeit. "Wieso?", hat sich der Religionslehrer, der an der HAK Schärding unterrichtet gefragt. "Da muss doch ein tieferes Bedürfnis dahinter stecken", dachte er sich und hat kurzerhand einen...

  • 20.12.17
Leute
Nicole Jäger-Crawford vor ihrem Weihnachtsbaum in Anchorage, Alaska. In der Wahlheimat der gebürtigen Aegidingerin wird der Baum – meistens ein unechter – schon Ende November aufgestellt.
2 Bilder

Austern und Wein statt Würstel und Punsch am Heiligen Abend

"Santa Claus" in Alaska und "Sinterklaas" in Belgien: So feiern Schärdinger im Ausland Weihnachten. ALASKA, BELGIEN, ST. AEGIDI, ST. WILLIBALD (ska). Eher hektisch und ein bisschen kitschig. So beschreibt Nicole Jäger-Crawford die Vorweihnachtszeit in den USA. Seit 2008 lebt die gebürtige St. Aegidingerin in Anchorage, Alaska. Die besinnliche Adventszeit in Österreich vermisst sie am meisten, wie sie erzählt. "Dafür gibt's in Alaska jedes Jahr weiße Weihnachten, ohne Ausnahme." Am Morgen...

  • 20.12.17
Freizeit
Bild 039
2 Bilder

Ein Set für Raunächte und Winterzeit

BUCH TIPP: "Mein Räucherkistchen – Raunächte und Winterzeit" Zwischen 24. Dezember und 6. Januar geht es vielerorts rauchig zu. Mit diesem hochwertigen Set mit einer sorgfältigen Auswahl an 12 naturreinen Räuchermischungen aus Kräutern und Harzen werden die zwölf Tage bewusst und rituell erlebt. Dazu gibt's eine Anleitung (64 Seiten) von Deutschlands bekanntester Räucherfrau Christine Fuchs, wie sich die Heiligen Nächte als Quelle der Kraft und Motivation für einen gelungenen Start ins neue...

  • 17.12.17
  •  2
Wirtschaft
BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter (li.) und Energie AG-Generaldirektor Werner Steinecker.

Energie AG unterstützt das BezirksRundschau-Christkind

OÖ. Über eine großzügige Spende der Energie AG freute sich das BezirksRundschau Christkind. Der symbolische Scheck im Wert von 3.000 Euro wurde von Energie AG-Chef Werner Stein-ecker an BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter übergeben. Steinecker, seit einem knappen Jahr Generaldirektor des oberösterreichischen Unternehmens, unterstützte heuer zum ersten Mal in dieser Funktion das BezirksRundschau Christkind. Der zweifache Vater freute sich daher ganz besonders darüber, den Betrag im...

  • 14.12.17
Gesundheit
Schenken macht mehr Freude als beschenkt zu werden.

Schenken macht glücklich

Schenken stärkt bestehende Beziehungen und baut neue auf. Wichtig dabei: Es sollte die Vorlieben und Wünsche des Beschenkten wirklich treffen. Und das macht es oft gar nicht leicht. Doch ganz allgemein macht Schenken glücklicher als beschenkt zu werden, amerikanische Wissenschaftler der University of British Columbia gehen aufgrund ihrer Studienergebnisse sogar einen Schritt weiter und zeigen auf: Geld steigert nur dann das psychische Wohlbefinden, wenn man es für Geschenke oder Spenden...

  • 14.12.17
Gesundheit
Besinnliche Weihnachten und Demenz schließen sich nicht aus.

Demente Weihnachten

Eine Demenzerkrankung ist nicht zuletzt zur Weihnachtszeit auch für die Angehörigen eine Herausforderung. Das heißt aber noch lange nicht, dass ein besinnliches Fest unmöglich ist. Bei einer Demenz ist nicht nur der Betroffene, sondern vor allem auch das Umfeld stark gefordert. Das gilt insbesondere auch zu Weihnachten, da die große Aufregung für die Erkrankten schwierig zu handhaben ist. Es sollte daher lieber im kleinen Kreis gefeiert werden, um den Erkrankten nicht zu überfordern und allen...

  • 14.12.17
Lokales
Die Entsorgung von Glasverpackungen ist eine der einfachsten Maßnahmen für den Umweltschutz.

"Oh, du Glasige": Um 30 Prozent mehr Altglas

OÖ. Hochsaison beim Altglascontainer: Rund 30 Prozent mehr Glas wird an den Feiertagen rund um Weihnachten und Silvester entsorgt. Um dem standzuhalten, werden zusätzliche Entleerungsfahrten von der Austria Glas Recycling und deren Partnern durchgeführt. Für das Recycling wichtig: richtiges Trennen. In die Container für Bunt- und Weißglas dürfen nur reine Glasverpackungen hineingeworfen werden. Punschhäferl, Trinkgläser sowie Christbaumschmuck aus Glas oder Spiegel haben dort nichts verloren....

  • 13.12.17
Freizeit
Die in Wachs getauchten Rosen sind momentan sehr beliebt.
20 Bilder

Wachsrosen als Weihnachtsdeko

Monika Schubert von "Die Blume" gibt Dekotipps für Weihnachten. SCHÄRDING (mma). "Nach vielen Jahren liegen die Farben kupfer, pastellrosa oder eisblau wieder besonders im Trend", verriet Schubert. Rote Weihnachtssterne seien zudem auch heuer beliebt. Abwechslung bringe der Weihnachtsstern in weiß. Zur Pflege: Im Raum darf es auf keinen Fall zu kalt sein und es soll keine Zugluft herrschen. Nicht mit zu kalten Wasser und eher mäßig gießen. Bei guter Pflege werden die Blätter unterm Jahr...

  • 12.12.17
Gesundheit
In der Vorweihnachtszeit lockt der Christkindlmarkt mit vielen süßen Köstlichkeiten.

Nicht in die winterlichen Kalorienfallen tappen

Der Advent hält so manches feine Schmankerl bereit. Aber wer allzu eifrig zugreift, kann das beim Blick auf die Waage bereuen. Natürlich sollte der Advent keine Zeit des Verzichts sein, aber es gibt doch ein paar Möglichkeiten, Kalorien einzusparen und trotzdem die Vorweihnachtszeit zu genießen. Ein Advent ohne überflüssige Kilos beginnt damit, dass man zuhause etwas kürzertritt und dort auf eine besonders gesunde Ernährung achtet: Suppe statt Bratwurst, Tee statt Cola und auf dem Keksteller...

  • 06.12.17
Freizeit

Weihnachten in einer stilleren Zeit

BUCH TIPP: Inge Friedl – "Weihnachten wie's früher war - Erinnerungen, Geschichten und Bräuche" In diesem liebevoll gestalteten Buch werden Sehnsüchte und die Stimmung der stillen Weihnacht eingefangen, so wie es früher war. Inge Friedl sammelte sehr persönliche Geschichten von Menschen in Stadt und Land. Sie erzählen, wie sie den Advent und die Weihnachtszeit in ihrer Kindheit erlebt haben. Ein anregendes Buch mit vielen traditionellen Rezepten, Bastelanleitungen und Fotos von Damals, die in...

  • 01.12.17
  •  2
FreizeitBezahlte Anzeige

Wesenuferer Weihnachtsbasar mit sozialem Mehwert - Sonntag, 10. Dezember 2017

Sonntag, 10.12.2017 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr Programm: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr (im Festsaal) Begrüßung durch Bgm. Herbert Strasser und die VeranstalterInnen Margarete Durstberger & Engelbert LeitnerGymnasium DachsbergChorgruppe pro mente Schärding undBand & Chor Projekt "Musica Invita"präsentieren "stimmungsvolle Lieder und Texte zum Adventbeginn"! Außerdem erwarten Sie: Standlmarkt im romantischen Innenhof und im Hotel / Bläsergruppe des Musikvereins Wesenufer /...

  • 30.11.17
Gesundheit
Kinder sind richtige Meister darin, den Moment zu genießen – Erwachsene müssen das oft erst wieder lernen.

Advent: Genuss statt Hektik

Im Genusstraining lernt man, wie man trotz Stress auch einmal innehalten kann. Eigentlich sollte der Advent jene Zeit im Jahr darstellen, in der man sich auf den positiven Abschluss des Jahres besinnt – und sich auf das Weihnachtsfest mit Familie und Freunden freut. Im hektischen Trubel zwischen Geschenke besorgen, Kekse backen und diversen Weihnachtsfeiern geht schnell einmal die Zeit für das Genießen verloren. Dabei hält Genuss gesund und kann die Psyche und den Körper vor den negativen...

  • 29.11.17
  •  4
Wirtschaft
Mit jedem Kauf eines Baumes von einem der OÖ Christbaumbauern wird ein Euro in Wiederaufforstungsaktivitäten in Tansania investiert.

Oberösterreicher schätzen heimische Christbäume

OÖ. Rund 450.000 Christbäume werden die Oberösterreicher heuer kaufen. Nur jeder Zehnte davon wird aus dem Ausland importiert. Beinahe jeder Christbaum in den heimischen Haushalten kommt direkt aus dem Bundesland – von einem der 160 OÖ Christbaumbauern. Zwar gäbe es grundsätzlich genügend Bäume, wie Landwirtschaftskammerpräsident Franz Reisecker erklärt, wer jedoch einen wirklich großen Baum zuhause stehen haben will, sollte sich schon möglichst früh danach umschauen – zumindest sofern ein...

  • 27.11.17
Leute
Die drei Freundinnen Nicole, Alexandra und Lisa freuten sich über die allseits beliebten Schokospieße.
69 Bilder

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing

Jene die Weihnachten gar nicht mehr erwarten können, besuchten bereits am vergangenen Wochenende das Weihnachtsdorf zwischen Tannen und Fichten, mitten im Sauwald. Denn: Die Waldweihnacht in Kopfing hat wieder eröffnet. KOPFING. Trotz Regen genossen Besucher von nah und fern am Samstag, 25. November 2017 Glühwein, Schokospieße, Krapfen und Co. Die Livemusik von Sixpack versprach gemütliche Atmosphäre und lud ein, bei über 45 Ausstellern, schon das ein oder andere Geschenk für die...

  • 27.11.17