Hoflader in Brand
Fahrzeugbrand am späten Abend auf Hof in St. Aegidi

ST. AEGIDI. Gestern am späten Abend (22. November 2018) gegen 23:30 Uhr geriet ein Hoflader in St. Aegidi aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Das Fahrzeug war im Stallgebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens abgestellt. Das Feuer wurde vom 40-jährigen Hofbesitzer entdeckt, er selbst konnte mithilfe eines Hochdruckreinigers den Brand eindämmen und ein Übergreifen verhindern. Zur weiteren Brandbekämpfung waren sechs Feuerwehren aus der Umgebung im Einsatz. Ermittlungen zur genauen Brandursache und zur Schadenshöhe werden heute aufgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen