Freiwillige Feuerwehr Linden
Ohne Fehlerpunkte beim technischen Hilfeleistungsabzeichen

ANDORF. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Linden legten nach intensiver Vorbereitung die Prüfung für das technische Hilfeleistungsabzeichen in Bronze bzw. Silber ab. Ohne Fehlerpunkte und in der vorgegebenen Zeit legten die Lindner Florianis die Prüfung ab. Ein 16-stündiger Erste Hilfe-Kurs, Kenntnisse über das Absichern von Unfallstellen, der richtige Umgang mit der Berge- und Schutzausrüstung sowie Wissen über die Ausrüstungsgegenstände im Einsatzfahrzeug sind Voraussetzung.

Das THL gilt als praxisnahe Prüfung, deren Inhalte auch im Einsatzfall von großer Bedeutung sind. Von Bürgermeister Peter Pichler gabs als Prüfungsgeschenk eine Einladung zum Bradl in der Rein. Unterstützt wurden die Freiwillige Feuerwehr Linden auch von der Zimmerei M4, die ihr Betriebsareal zum Üben und für die Prüfung zur Verfügung stellten. Die FF Pimpfing unterstützte ihre Kollegen durch das zur Verfügung stellen eines Tanklöschfahrzeuges inklusive Mann.

Autor:

Judith Kunde aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.