Oma-Mord in Taufkirchen: Beschwerde abgelehnt

TAUFKIRCHEN. Großvater wurde rechtskräftig verurteilt, seinen Enkel zum Mord an seiner Frau(Oma) angestiftet zu haben. Die Höchstrichter verwarfen die Beschwerde des Seniors. Das Oberlandesgericht Linz entscheidet nun über die endgültige Strafhöhe. Der Großvater wurde zu 18 Jahren und der Enkel zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Ob dieses Strafmaß bestehen bleibt, ist noch unklar.

Im Juni ist in Taufkirchen/Pram eine Gemeinderatssitzung angesetzt, bei der über die Aberkennung des goldenen Ehrenrings abgestimmt wird.

Wo: Gemeinde, 4775 Taufkirchen an der Pram auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen