All Together Bike Teambewerb
Letzter Durchgang sorgt für viel Wehmut

Das Rennen führte die Teilnehmer von Raab nach Münzkirchen.
56Bilder
  • Das Rennen führte die Teilnehmer von Raab nach Münzkirchen.
  • hochgeladen von David Ebner

Am 31. August fand die letzte Auflage des Charityrennens "All Together Bike Teambewerb" statt – oder doch nicht?

RAAB, MÜNZKIRCHEN (ebd). Knapp 120 Startet waren bei der letzten Auflage der Charityveranstaltung am Start. 109 Starter waren mit dem Rad unterwegs, 18 schnürten die Laufschuhe. Das war zwar kein neuer Teilnehmerrekord, aber dennoch zeigt sich Organisationschef Gerald Bischof damit zufrieden. "Es war ein schöner Abschluss. Was mich sehr gefreut hat ist, dass uns rund 70 Teilnehmer sechs Jahre hindurch treu begleitet und jährlich mitgemacht haben." Das gesammelte Geld kommt wieder der Lebenshilfe Münzkirchen zugute. In den vergangenen sechs Jahren konnten somit über 18.000 Euro für den guten Zweck gesammelt werden.

Wird Rennen "übernommen"?

Auf die Frage, wie es ihm nach dem letzten Rennen gehe, meinte Bischof, der kürzer treten möchte, zur BezirksRundschau: "Wehmut ist schon dabei. Aber es gibt zwei Interessenten die überlegen, dass Rennen weiterzuführen. Das wäre schön. Und sollte es so sein, wären ich und meine Gattin sicher jedes Jahr am Start."
Fotos: Danny Jodts

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.