Stockerlplätze für Union Wernstein beim Rieder Stadtlauf am 23.08.2014

15Bilder

Brigitte Nagl holte für die Union Wernstein beim Team7-Lauf über 5 km den Gesamtsieg in der Damenwertung. Mit einer Zeit von 0:19:47 sicherte sie sich außerdem den 1. Platz in der AK-W40.

Für drei weitere Läuferinnen ging sich ebenfalls ein Platz am Podest aus:

AK W-35 0:20:40 2. Platz Birgit Zillner
AK W-45 0:21:39 2. Platz Karoline Ranftl
AK W-50 0:21:25 1.Platz Theresia Winroither

Auch die anderen Läuferinnen und Läufer der Union Wernstein freuten sich über ihre Ergebnisse bei dem sehr gut organisierten Laufevent. Die Stimmung war ideal und die Temperaturen optimal zum Laufen.

Alle Ergebnisse

Der nächste große Laufevent im Innviertel, der Zweibrückenlauf in Wernstein, findet bereits am 13. September 2014 statt und die Anmeldung dazu ist schon in vollem Gang.

Der Hauptlauf mit 13,4 Kilometer führt auf der österreichischen Seite entlang des Inn zum Kraftwerk in Ingling und auf der deutschen Seite geht es wieder zurück nach Wernstein. Für Kinder und Schüler gibt es je nach Alter verschiedene kürzere Strecken und die Nordic-Walker können auf einer Distanz von 4,5 Kilometer ihr Tempo messen. Auch heuer gibt es wieder einen Businesslauf mit einer Länge von 5,6 Kilometer, zu dem alle Firmen, Banken und Behörden des Innviertels und der Region Passau zum gegenseitigen Kräftemessen eingeladen sind. Das von der Union Wernstein in Zusammenarbeit mit dem SV Neukirchen/Inn veranstaltete Laufereignis zählt auch zum Grenzland-Laufcup. Alle TeilnehmerInnen erhalten einen Gutschein für ein Freigetränk sowie freien Eintritt in die Abendveranstaltung im Festzelt mit den "Original Kösslbachtalern".
Weiters warten auf die größten Teilnehmergruppen tolle Preise.

Anmeldung Zweibrückenlauf 13.09.2014

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen