19.10.2017, 10:25 Uhr

Lohn fürs fleißige Lesen in den Ferien für Riedauer Kinder

(Foto: Gemeinde Riedau)
RIEDAU. Bei der diesjährigen Bücherwurmaktion in Riedau wurden rund 32 Lesepässe ausgestellt. Zur Verlosung kamen 21 Kinder, die für das fleißige Lesen in den Ferien mit Buchpreisen belohnt wurden.

Den Hauptpreis – eine Familiensaisonkarte für die das Freibad Riedau – hat Leon Wölfleder aus Zell an der Pram gewonnen.

Abschluss der Aktion war ein Luftballonstart.

Wer die trüben und regnerischen Herbsttage nutzen möchte, um ein spannendes Buch zu lesen, dem stehen in der Bücherei Riedau rund 1200 Kinder- und Jugendbücher, 2400 Romane und Sachbücher sowie 180 Spiele zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.