29.09.2016, 18:41 Uhr

Kirchenkonzert Taufkirchen an der Pram

Wann? 26.11.2016 19:00 Uhr

Wo? Pfarrkirche, 4775 Taufkirchen an der Pram AT
Sabine Spreitzer und Katharina Freund
Taufkirchen an der Pram: Pfarrkirche | Wir laden Sie herzlich zu unserem Kirchenkonzert, am 26. November 2016 um 19.00 Uhr, in der Pfarrkirche Taufkirchen an der Pram ein.

Unter der musikalischen Leitung des Kapellmeisters Peter Joos wird ein umfangreiches Konzertprogramm dargeboten.

Zu den besonderen Höhepunkten zählen die Gesangsolistinnen Sabine Spreitzer und Katharina Freund, welche mit ihren Stimmen das Publikum verzaubern werden.

Sabine ist seit 1993 als Flötistin (Quer- und Piccoloflöte) im Musikverein aktiv.
Sie stammt aus einer sehr musikalischen Familie. Schon von klein auf wurde bei ihr daheim viel gesungen und gespielt. Bereits in jungen Jahren hat Sabine bei einem Krippenspiel in der Schule mitgesungen.
Sabines Stimme kann man häufig bei den verschiedensten Chören lauschen. Derzeit singt sie beim
Kirchenchor, beim Chor Sanctissima, dem Chor Chorjal und beim Cantamus Chor.
Auch beim Juvenis-Chor war sie lange Zeit dabei, musste diesen jedoch aus gesundheitlichen Gründen verlassen.
Gemeinsam mit ihrer Gesangslehrerin Andjelka Laube gestaltete Sabine bereits ein Konzert im Rathaus in Schärding. Der starke Besucherandrang (die Karten waren zur Gänze ausverkauft!) war für Sabine ein besonderer Höhepunkt.
Musik bedeutet für sie alles! Beim musizieren, sei es nun das Spielen eines Instrumentes oder der Gesang, wähnt sie sich in einer anderen Welt, frei von allen Problemen des Alltages.

Seit 2008 gehört Katharina Freund dem Musikverein an. Angefangen mit der Querflöte, spielt sie seit einigen Jahren das Waldhorn.
Das Singen hat Katharina schon immer Spaß gemacht. Hauptsächlich ist sie durch die Ausbildung am BORG Grieskirchen dazu gekommen. Dort konnte sie beim Gesangsunterricht ihre Stimme aus- und weiterbilden.
Bis vor kurzem war sie längere Zeit beim Chor Sanctissima dabei. Mittlerweile wirkt Katharina beim Vokalensemble Innpuls mit. Dabei macht es ihr besonders Spaß, immer wieder neue musikalische Erfahrungen sammeln zu können.
Ein besonderer Höhepunkt in ihrer Gesangskarriere war die Hochzeit von Musikkameradin Monika Seidl. Dort hat sie "So soll es sein, so kann es bleiben" zum Besten gegeben. Das war etwas ganz besonderes für sie, da sehr viele ihrer Bekannten dabei waren und Katharina deswegen umso aufgeregter war.

Katharina und Sabine freuen sich schon sehr darauf, beim Kirchenkonzert ihr Bestes zu geben.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Kirchensanierung zugute. (Eintritt freiwillige Spende)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.