03.07.2017, 16:36 Uhr

Topplatzierungen und "Award" für Dressurreiter

Hannes Mayr vom Reit- und Fahrverein. (Foto: MIchaela Schneebauer)
ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Thomas Haller vom Reit- und Fahrverein holte sich am internationalen Para-Turnier Somma Lombardo in Italien mit seinem neuen Weggefährten Haller´s Faustus den 3. und zweimal den 4. Platz. Birgit Zieger erreichte mit der Jungstute Estelle EM am Dressurturnier in Altheim im Bewerb DPA den 2. und 3. Platz. Ebenso erfolgreich konnte sich Hannes Mayr in Altheim in der Klasse S behaupten und platzierte sich 2mal mit Laquna Z auf den 2. Rang.

Award für "Reitkünste"

Auch im diesem Jahr wurde in St. Marienkirchen die Award Verleihung durchgeführt. Die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Katharina Haas und Thomas Haller wurden für besondere sportliche Leistungen im Jahr 2016 mit dem Award ausgezeichnet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.