25.04.2016, 16:40 Uhr

Vorbereitung auf das Medizinstudium in Schärding

Die Sicherung des Ärzte-Nachwuchses ist der gespag und dem Land OÖ ein wichtiges Anliegen. (Foto: gespag)

Heuer wieder am LKH Schärding Vorbereitungskurse für den Aufnahmetest zum Studium der Humanmedizin.

SCHÄRDING. Um potenzielle Medizinstudenten dabei zu unterstützen, einen der begehrten Studienplätze an der Johannes Kepler Universität Linz zu erlangen, bietet das LKH Schärding heuer vom 10. bis 12. Juni Vorbereitungskurse für den MedAT-H, den Aufnahmetest zum Studium der Humanmedizin, an.

Das große Interesse potenzieller Medizinstudenten an den Vorbereitungskursen zum MedAT-H in den vergangenen Jahren bestärkten das Land OÖ und die gespag, diese Kurse 2016 erneut anzubieten. Der dreitägige Intensivkurs bereitet gezielt in allen Testbereichen auf das Aufnahmeverfahren an den Medizinischen Universitäten Linz, Wien, Graz und Innsbruck vor.

Während der drei Tage erhalten die Teilnehmer umfangreiche Kurs- und Übungsunterlagen und werden in den verschiedenen Wissensgebieten Mathematik, Deutsch, Biologie, Chemie und Physik von fachkundigen Trainern auf den Aufnahmetest vorbereitet.

Die Kursgebühr für Teilnehmer mit Hauptwohnsitz in Oberösterreich beträgt 127 Euro, für Teilnehmer aus anderen Bundesländern beziehungsweise aus dem Ausland 254 Euro.

Für Fragen steht Anna Oberklammer von der gespag.akademie unter 05 055462-21635 bzw. unter medat@gespag.at gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen werden laufend aktualisiert und finden sich auf www.gespag.at. Anmeldungen sind ausschließlich online möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.