Studium

Beiträge zum Thema Studium

Das verstaubte Image des Landesdienstes hat längst nichts mehr mit der Realität zu tun. Modernes Management und Digitalisierung prägen auch diesen Berufszweig
2

Öffentlicher Dienst
Public Management: So modern sind Verwaltungsjobs

Von wegen verstaubt: Modernes Management und Digitalisierung prägen auch den öffentlichen Dienst. Die Chancen, einen solchen Job zu ergattern, steigen dank Pensionierungswelle und guter Ausbildungsmöglichkeit. KÄRNTEN. "Rund 50 Prozent der Landesbediensteten werden bis zum Jahr 2030 in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. In Kombination mit der anstehenden Besoldunsgsreform tun sich attraktive Jobchancen für junge, gut ausgebildete Kärntner auf", betont Gerald Ring, Chef der...

  • Kärnten
  • Mirela Nowak
Kompakter Überblick über Doktorat-Studien der Universität UMIT TIROL

Überblick über Doktorat-Studien
Online-Doktorat-Lounge am 3. Mai

Die Tiroler Privatuniversität UMIT in Hall in Tirol veranstaltet am 3. Mai von 11 bis 15 Uhr eine Online-Doktorat-Lounge. Dabei werden die sieben Fachbereiche vorgestellt und der Weg ins Doktorat-Studium skizziert. HALL. Die Online-Doktorat-Lounge ist eine ideale Möglichkeit für Interessierte sich  über Inhalte und Ablauf des Doktorat-Studiums an der UMIT TIROL zu informieren und mit Professor/inn/en sowie mit Doktorat-Studierenden ins Gespräch zu kommen. Doktoranden der UMIT TIROL präsentieren...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Meet & Talk: bis zum 30. April (12:00 Uhr) können Studierende & Absolvent*innen „Speed Datings“ mit den jeweiligen Wunsch-Unternehmen buchen. Am Tag der Messe am 6. Mai treffen sich Bewerber*in & Recruiter*in in einem persönlichen virtuellen Raum. Informationen über aktuelle Jobs, Berufspraktika, Themen für Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten), Bewerbungstipps können eingeholt werden.
3

Meet & Match Jobmesse goes DIGITAL!

Die Jobmesse der FH Kärnten findet am 6. Mai 2021 in der Zeit von 9 bis 16 Uhr ONLINE statt. Wenn auch nicht im persönlichen Erstgespräch am Messestand haben Studierende & Absolvent*innen die Möglichkeit, individuelle Meet & Talk-Termine bei ihren Wunsch-Unternehmen zu buchen und sich über Jobangebote, Bewerbungsprozesse, Fachbereiche etc. zu informieren. Ein ausgewähltes Karriereprogramm mit Online Trainings, CV Checks & Beratungen umrahmt diesen exklusiven Messetag der FH Kärnten. Studierende...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Marktl
Sarah Wehinger verschlug es von Vorarlberg nach St. Pölten
2

St. Pölten
Sarah Wehinger erzählt über ihr Studium

Sarah Wehinger kam für das Studium an der NDU nach St. Pölten und gründete nun ihr eigenes Studio in der niederösterreichischen LandeshauptstadtEngagement und Leidenschaft charakterisieren Grafikdesign-Absolventin Sarah Wehinger wohl am besten. ST. PÖLTEN (pa). Als Studienassistentin arbeitete sie an zahlreichen Projekten mit, als persönliches Highlight bezeichnet sie ihre Bachelorarbeit. 2020 machte sie sich in St. Pölten selbstständig und beschäftigt sich nun auch beruflich mit dem, das sie...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Diana Mayrhuber (.) im Styling-Einsatz.
2

Diana Mayrhuber
Star-Visagistin verstärkt Vitalakademie

Star-Visagistin Diana Mayrhuber gibt ihr Wissen im Rahmen des Ausbildungsprogramms Kosmetik und Fußpflege in der Vitalakademie weiter.  LINZ. Die Vitalakademie freut sich über prominenten Zuwachs. Die international bekannte Visagistin Diana Mayrhuber gibt ab sofort im Rahmen der Ausbildung im Bereich Kosmetik und Fußpflege ihr Wissen als Referent weiter. Die Linzerin zählt zahlreiche prominente Persönlichkeiten aus Film und Fernsehen zu ihren Stammkunden. Sich auf sein Gegenüber einstellen„Das...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Universität Klagenfurt sucht Spitzensportlerinnen und Spitzensportler

KLAGENFURT. Bis zum 8. Juni 2021 kan man sich für das Projekt „Spitzensport und Studium“ an der Uni Klagenfurt bewerben. Das bereits seit 2007 erfolgreich durchgeführte Projekt „Spitzensport und Studium“ der Universität Klagenfurt und des Landes Kärnten bietet Spitzensportler*innen die einzigartige Möglichkeit, während ihrer Sportlaufbahn eine universitäre Ausbildung abzuschließen. Die Überschaubarkeit sowie der Charme des Standorts Klagenfurt einerseits, die enge Kooperation mit sportlichen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sarah Los
Der Plan Kirchers: Den Tiroler Landtag auf die Situation der Universitäten hinweisen und einen Plan für die schrittweise Öffnung seitens des Bundes einfordern.
1

JVP Tirol
"Fit" werden für die Präsenzlehre an den Unis

TIROL. Seit Kurzem gibt es einen Coronateststandort an der Universität Innsbruck. Die VP-Landtagsabgeordnete und JVP Landesobfrau Kircher fordert jedoch weitere Sicherheitskonzepte, um den Studierenden wieder Präsenzlehre an den Unis zu ermöglichen.  Eigene Teststation für die Universität InnsbruckOhnehin ist Tirol eine der Regionen in Europa, die am meisten testet. Jetzt kommt in der Landeshauptstadt noch eine weitere Station an der Universität Innsbruck hinzu. Eine organisatorische...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Elisabeth Pinzer: Titel Masterarbeit: „Inklusion und Raum - Die Nutzung von Schul- und Klassenräumen im Zusammenhang mit offenen Lernformen im inklusiven Setting“ Foto: v.l.n.r.: Rektor Thomas Schöpf, Vizerektorin Irmgard Plattner, Absolventin Elisabeth Pinzer, BEd, MEd, Vizerektorin Elfriede Alber, Institutsleiterin Claudia Haas, Master-Co-Betreuerin Alexandra Madl.
3

Akademische Feier an der PHT
Master der Primärpädagogik

Rund zehn Masterstudierende des Studiums Primarpädagogik wurden feierlich und mit Gelöbnis an der Pädagogischen Hochschule Tirol (PHT) zum „Master of Education“ graduiert. INNSBRUCK. Die Akademische Feier fand mit Rücksicht auf die Sicherheitsvorkehrungen durch die Pandemie in dual-hybrider Form statt. Die Absolventen aus allen Teilen Tirols arbeiten bereits überwiegend als Lehrer und haben sich mit dem Master weiter qualifiziert und ihr Studium damit abgeschlossen. Seit dem Wintersemester...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Anzeige
Studieren an der FH Joanneum in Kapfenberg.
2

Volle Fahrt voraus Richtung Matura

Es ist Mitte April und nicht nur bei uns an der FH JOANNEUM startet die Phase der Prüfungsvorbereitungen für die Studierenden, sondern auch in den Schulen beginnt die Maturavorbereitungsphase für die Schüler*innen.    An der FH JOANNEUM in Kapfenberg sieht das Sommersemester für die  Bachelorstudierenden so aus, dass der erste Jahrgang (2. Semester) die  letzten Prüfungen zu den Grundlagen in der Informatik ablegt, im zweiten Jahrgang (4. Semester) liegt der Fokus im Fertigstellen der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur

Neue Universitätsgesetze in Österreich geplant

In Österreich bringt eine Neufassung des Universitätsgesetzes (UG) einige Neuerungen mit sich: Studienanfänger müssen Mindestleistungen erbringen, die Anrechnung von ECTS-Punkten unterliegt einer Beweislastumkehr und es gibt Änderung bei der Ernennung der Rektoren. Mit Start des Wintersemesters 2021/2022 müssen Beginner eines Bachelor- oder Diplomstudiums mindestens 24 ECTS-Punkte innerhalb der ersten zwei Studienjahre erbringen. Andersfalls ist der Student an dieser Hochschule für zehn Jahre...

  • Wien
  • Währing
  • Dirk Schwartzer
Die Universität Passau lädt am 16. April zum digitalen Masterinfotag.

Studium
Uni Passau lädt zum virtuellen Masterinfotag

PASSAU. Die Universität Passau veranstaltet am Freitag, 16. April, von 9 bis 18 Uhr erstmals einen virtuellen Masterinfotag. Dieser richtet sich an alle, die sich für ein Masterstudium in der Dreiflüssestadt interessieren. In Videos und Live-Chats informieren Dozierende über die jeweiligen Studieninhalte sowie zu möglichen Forschungsschwerpunkten und Berufsperspektiven. Studierende und Alumni berichten in interaktiven Runden von ihren Erfahrungen aus dem eigenen Masterstudium. Eine virtuelle...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Wolfgang Schäffner freut sich über das neue Angebot am Studienzentrum
Aktion 3

Studienzentrum Saalfelden
Neues Studium soll Wirtschaft revolutionieren

Ein neuer Lehrgang am Studienzentrum Saalfelden ermöglicht tiefe Einblicke in die Wirtschaft der Welt und zeigt eine Alternative zum bestehenden System, das Profit vor Ethik und Transparenz stellt, auf.  SAALFELDEN. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Burgenland entsteht im Herbst 2021 am Studienzentrum Saalfelden ein international einzigartiger Studiengang: der Master in Gemeinwohl-Ökonomie. "Ziel des Studiums ist zu vermitteln, was wirtschaftliches Schaffen sein kann und soll. Den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Anzeige
6

Warum Informatik in Kapfenberg studieren?

Ganz einfach – wir gestalten gemeinsam die Zukunft von morgen. Im letzten Beitrag konntest du einen Eindruck über unsere IT-Studiengänge bekommen und heute zeigen wir dir, warum ein IT-Studium an der FH JOANNEUM die beste Entscheidung ist. Wir wissen, dass nicht nur die passenden Schwerpunkte für deine Studienwahl ausschlaggebend sind sondern auch Faktoren wie der Standort, die Ausstattung und Organisation sowie ein gutes Miteinander. An all diesen Faktoren arbeiten wir laufend, um deine...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Ab dem Wintersemester 2021/22 startet das Pilotprojekt „Fernstudium“ an der PH OÖ.

Neues Pilotprojekt
Fernstudium an der Pädagogischen Hochschule möglich

Ab dem Wintersemester 2021/22 startet die Pädagogische Hochschule das Pilotprojekt „Fernstudium Primarstufe“ und „Fernstudium Information und Kommunikation“. Die Anmeldung ist jeweils seit 1. März 2021 möglich.  OÖ. Ab sofort startet die Anmeldung zu den Lehramtsstudien an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich (PH OÖ) für das Studienjahr 2021/22. Zur Auswahl stehen: Elementarpädagogik, Primarstufe, Sekundarstufe Allgemeinbildung und Sekundarstufe Berufsbildung. Die Anmeldefrist endet...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Katharina Köckenberger freut sich auf den Präsenzunterricht.
2

Vor- und Nachteile von Homeschooling
Studieren in Zeiten der Corona-Krise

Homeschooling stellt die Studenten vor Herausforderungen – doch es bringt auch gewisse Vorteile mit sich. REGION (bw). Was benötigt ein Student in Zeiten einer Pandemie für sein Studium? "Einen Laptop, ein funktionierendes Internet und viel Motivation", zählt Katharina Köckenberger, Studentin an der Fachhochschule St. Pölten (Marketing und Kommunikation) die wichtigsten Dinge für das Homeschooling auf. Wer es sich mit dem Laptop jedoch auf dem heimischen Sofa bequem macht, sollte dabei auf...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Julia Reicher und Martina Nigl boten im Rahmen ihrer Masterarbeit ein Coaching für mehr Optimismus und positive Sichtweisen an.
Aktion 2

Coaching
Dankbarkeit und Selbstmitgefühl bringt die Menschen vorwärts

Die zwei Studentinnen Julia Reicher und Martina Nigl wissen die Macht der positiven Psychologie zu nutzen. Im Rahmen ihrer Masterarbeit boten die beiden jungen Frauen vergangenes Jahr ein Coaching für Salzburger an, welches den Wert der positiven Psychologie vermitteln sollte. Nun liegt die Masterarbeit vor. SALZBURG. "Das Ziel unserer Studie war es, ein gruppenbasiertes Online-Coaching der positiven Psychologie zur Reduktion negativen Befindens und zur Steigerung positiven Befindens zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Zum kommenden Wintersemester
TH Rosenheim erweitert Studienangebot


Mit dem Wintersemester 2021/22 starten die Bachelorstudiengänge „Medizintechnik“ und „Applied Artificial Intelligence“ sowie der berufsbegleitende Masterstudiengang „Circular Economy“, der am Campus Burghausen angeboten wird.   BURGHAUSEN. Das Klima und die Umwelt schützen, natürliche Ressourcen schonen und gleichzeitig den Industriestandort stärken: Vor diesem Hintergrund bietet die Academy for Professionals (afp) ab dem Wintersemester am Campus Burghausen den neuen berufsbegleitenden...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
4

Nimm deine Zukunft selbst in die Hand

Bewirb dich und genieße eine einzigartige IT-Ausbildung an der FH JOANNEUM in Kapfenberg. Die verschiedenen Schwerpunkte in unseren Bachelorstudiengänge bieten ein großartiges “Rund-um-Angebot". Jeder der sich für ein IT-Studium interessiert wird bei uns fündig werden. Insgesamt gibt es drei verschiedene Informatik-Bachelorstudiengänge an der FH JOANNEUM in Kapfenberg: „Internettechnik“, bietet dir mit Schwerpunkten wie Netzwerk-, Web- und Cloudtechnologien sowie Programmierung in Verknüpfung...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Im Ministerrat will die türkis-grüne Koalition am Mittwoch ihr neues Uni-Gesetz absegnen. Die ECTS-Pflicht am Studienanfang wurde stark abgeschwächt.
Aktion 2

Änderungen an UG-Novelle
Was sich für Studierende jetzt ändert

Nach der Begutachtungsphase und kritischen Stimmen zur geplanten Novelle des Universitätsgesetzes (UG) des Bildungsministeriums wird die Mindeststudienleistung für Studienanfänger deutlich abgeschwächt und erst ab dem Wintersemester 2022/23 eingeführt.  ÖSTERREICH. Ursprünglich war geplant, dass in den ersten beiden Studienjahren mindestens 24 ECTS  (Leistungseinheit) im Studium zu erbringen sind. Dagegen gab es Proteste seitens der Hochschülerschaft, weil etwa berufstätige Studierende oder...

  • Adrian Langer
B. Tiefenbacher ist im 4. Lehrjahr (Foto vor Corona)
3

Bildung Pielachtal
Lernen in der Krise

Seit einem Jahr ist Corona nun ein Teil unseres Lebens. Wie geht es Lehrlingen, Studenten und Lehrern damit? PIELACHTAL. Der Wecker klingelt. Schnell frühstücken, fertig machen und Laptop aufklappen. Statt langen Zug- oder Autofahrten gibt's für viele Studenten und Berufsschüler nur den Weg zum hauseigenen Computer. Lernen und Lehren in der Krise Florian Kärcher wird sein erstes Studiensemster wohl niemals vergessen. "Ein richtiges Studentenleben ist es keines. Ich lerne keine Leute kennen und...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Anzeige
Den Absolventen und Absolventinnen der B3 Bruck an der Mur steht die Welt offen.
2

Tag der offenen Tür
Erkunde die B3 Bruck im virtuellen Rundgang

Bundeshandelsakademie, Bundeshandelsschule sowie Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik – Dafür stehen die drei "B's" einer der modernsten und innovativsten Bildungseinrichtungen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. Das vielfältige Angebot der B3 Bruck an der Mur ebnet Jugendlichen den Weg in Beruf, Studium oder Unternehmensgründung. Es ist nicht vermessen zu sagen, dass den AbsolventInnen der traditionsreichen Bildungseinrichtung in der Brückengasse die Welt offen steht. Im folgenden Film...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Bernhard Hofbauer
In vielen Bereichen der Universität Innsbruck sind Frauen immer noch unterrepräsentiert. Vor allem in Fächern wie Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik gäbe es viel "Nachholbedarf".

Bildung
11.2. Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft

TIROL. Am 11. Februar wird der internationale Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft begangen. Dies nimmt Frauenlandesrätin Fischer zum Anlass, um das Auge auf den leider immer noch ungebrochenen Trend an der Uni Innsbruck zu lenken, dass der Anteil an Frauen in der Wissenschaft, vor allem in den höheren Positionen, nach wie vor gering ist.  Männlich dominierte WissenschaftEin zu wenig hochqualifizierter und gut ausgebildeter Anteil an Frauen in der Forschung und Wissenschaft kann sich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sich endlich wieder mit Mitstudierenden austauschen - danach sehnen sich Studentinnen und Studenten.

Veränderung
Das Studentenleben während der COVID-19 Pandemie

BEZIRK TULLN. Nicht nur der Alltag der Schülerinnen und Schüler hat sich durch Corona verändert. Auch Studentinnen und Studenten mussten sich an einen neuen Tagesablauf gewöhnen. An der Universität Wien und anderen Universtäten und Fachhochschulen werden seit dem Wintersemester 20/21 die Lehrveranstaltungen in Hybridform oder komplett online durchgeführt. Die Hybridformen, bei denen ein Teil der Studenten im Lehrsaal nach Voranmeldung präsent sein konnten, wurde jedoch bald nach Semesterstart...

  • Tulln
  • Katharina Geiger
Alle in Innsbruck präsenten Personen wurden vorab einem Corona-Test unterzogen um eine Zusammenarbeit zu ermöglichen.
4

Konfliktforschung
Erfahrung für internationale Friedensarbeit sammeln

TIROL. Eine Kooperation des Forschungszentrums für Friedens- und Konfliktforschung und dem Militärkommando Tirol brachte die sogenannte "Native Challenge" zustande. Vom 1. bis 5. Februar haben sich 36 Studierende der Uni Innsbruck als Teil ihrer Studienzeit der Challenge gewidmet. Dabei sollte den StudentInnen ein möglichst realistisches Bild von Konfliktmanagement in Krisengebieten vermittelt werden. Friedensarbeit in Corona ZeitenDie insgesamt 36 teilnehmenden StudentInnen aus 16 Nationen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

3
  • 28. Mai 2021 um 14:30

Online Infonachmittag der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL

Am letzten Freitag des Monates findet ab 14.30 Uhr der online Infonachmittag der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL statt. Vertreterinnen und Vertreter der einzelnen Studiengänge stehen Interessierte für individuelle Beratungen zur Verfügung. Wir bitten um Anmeldung. Diese Bachelor- und Master-Studiengänge bieten wir an:⁠ - Psychologie (Bachelor und Master)⁠ - Elektrotechnik (Bachelor)⁠ - Mechatronik (Bachelor und Master)⁠ - Pflegewissenschaft (Bachelor)⁠ - Wirtschaft, Gesundheits- und...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.