Alles zum Thema LKH Schärding

Beiträge zum Thema LKH Schärding

Lokales
Oliver Bichler (l.) und Bernd Herrmann unterstützen ab sofort das Team der Unfallchirurgie am LKH Schärding.

Gesundheit
Fachärztliche Verstärkung für's Schärdinger Spital

Fachärztliche Verstärkung erhält das Team der Unfallchirurgie am Landeskrankenhaus Schärding. SCHÄRDING (ebd). Bereits seit letztem Jahr verstärkt Oliver Bichler (45) das Team der Unfallchirurgie. Bichler studierte an der Medizinischen Universität Innsbruck und schloss sein Studium 2003 ab. Seine Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin, die notfallmedizinische Ausbildung sowie die Ausbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie absolvierte er im Klinikum Wels-Grieskirchen. Im Anschluss daran...

  • 11.03.19
Lokales
Der Pensionist wurde notärztlich versorgt und kam ins LKH Schärding.

Unfall
Diersbach: Kastanienbaum landet auf Pensionisten

DIERSBACH (ebd). Zwei Pensionisten aus dem Bezirk Schärding, 70 und 79 Jahre alt, wollten laut Polizei am 6. März 2019 gegen 15:15 Uhr in Diersbach einen Kastanienbaum mit einem Durchmesser von rund 70 Zentimeter umschneiden. Dazu sicherte der 70-Jährige den Baum mit seiner Zugmaschine und einem Stahlseil, der 79-Jährige begann zu schneiden. Als er den in der Mitte hohlen Baum fast zur Gänze durchgeschnitten hatte, brach dieser plötzlich ab, drehte sich in die falsche Richtung, traf den...

  • 07.03.19
Lokales
Maria und Franz Hamedinger sind eines von dreizehn Ehepaaren am LKH Schärding.

Valentinstag 2019
LKH Schärding sendet seinen 13 Mitarbeiter-Paaren Valentinsgruß

SCHÄRDING. Die Liebe im Krankenhaus ist Thema unzähliger Filme und Serien. Doch auch in der Realität gibt es sie, die Liebespaare zwischen Notaufnahme, OP, Bettenstation oder Verwaltung - wenn auch weniger klischeebehaftet und dramatisch. Der Berufsalltag im Krankenhaus stellt besondere Anforderungen an das Personal. Da ist es schön, wenn der Partner das Umfeld aus erster Hand kennt und Verständnis hat.  Am Landeskrankenhaus Schärding arbeiten 13 Paare, die miteinander verheiratet sind. Ihnen...

  • 12.02.19
Lokales
Eine Frau und ihr Sohn wurden verletzt ins LKH Schärding gebracht.

Unfall
Verkehrsunfall in Wernstein forderte zwei Verletzte

WERNSTEIN (ebd). Ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Schärding lenkte laut Polizei am 31. Jänner gegen 9:45 Uhr seinen Pkw im Gemeindegebiet von Wernstein von einem Güterweg nach links in die Schärdingerstraße. Dabei übersah dieser offenbar den herannahenden Pkw einer 53-Jährigen aus dem Bezirk. Es kam zu einem rechtwinkeligen Zusammenstoß und der Pkw Frau prallte in der Folge links neben der Fahrbahn in einen Gartenzaun. Sie und ihr 28-jähriger Sohn, der am Beifahrersitz saß, wurden mit...

  • 31.01.19
Wirtschaft

Für potentielle Medizinstudenten
Vorbereitunskurs für Medizin-Aufnahmetest am LKH Schärding

LINZ, SCHÄRDING.  Um potenzielle Medizinstudenten dabei zu unterstützen, einen der begehrtenStudienplätze an der Johannes-Kepler-Universität Linz zu erlangen, bietet die Oberösterreichische Gesundheitsholding (gespag) auch heuer wieder Vorbereitungskurse (MedAT-H) für den Aufnahmetest zum Studium der Humanmedizin an. Ein Kurs wird vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 am LKH Schärding stattfinden. Der dreitägige Intensivkurs bereitet Studienanwärter gezielt in allen Testbereichen auf das...

  • 18.01.19
Lokales
2 Bilder

Personalisierte Postkarten
Ein Postkarterl ans Krankenbett

SCHÄRDING. Der Alltag im Krankenhaus kann für Patienten oft sehr eintönig und einsam sein. Da ist jede Abwechslung willkommen. Das LKH Schärding bietet Angehörigen deshalb die Möglichkeit, ihren Lieben rasch und unkompliziert eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, nämlich eine personalisierte Grußkarte – schnell und einfach online gefertigt und von einer Mitarbeiterin, einem Mitarbeiter des Krankenhauses überreicht. Online schreiben, echtes Karterl „Der Ablauf ist ganz...

  • 18.01.19
Lokales
Das LKH Schärding freut sich mit 501 Geburten über ein enormes Geburtenplus in 2018.
3 Bilder

Babyboom
Mehr als 500 Geburten am LKH Schärding

Mit exakt 501 Geburten verzeichnet das LKH Schärding 2018 so viele Geburten, wie schon seit Jahrzehnten nicht mehr. SCHÄRDING (ebd). In den letzten 20 Jahren konnten nur im Jahr 2002 mit 491 Geburten annähernd so viele erreicht werden. „116 Babys wurden dabei mittels Kaiserschnittes entbunden. Das entspricht einer Rate von 23,2 Prozent. Damit gelang es uns seit 2014 deutlich unter dem österreichischen Durchschnitt (30 Prozent) zu liegen und möglichst viele normale vaginale Geburten ...

  • 03.01.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
8 Bilder

BezirksRundschau und gespag Aktion
Eine kleine Aufheiterung für Patienten des LKH Schärding

SCHÄRDING. Eine liebgewonnene Tradition ist der vorweihnachtliche Besuch der BezirksRundschau-Engerl in den gespag Krankenhäusern Oberösterreich. Sie verteilen Geschenke an Patienten, die kurz vor Weihnachten im Spital sind, und wünschen auf diesem Weg gute Genesung. Begleitet wurde Engerl Martina bei ihrem Rundgang am LKH Schärding heuer von der stellvertretenden Pflegedirektorin Anita Mayr und dem stellvertretenden kaufmännischen Direktor Wolfgang Koppelstätter. Engerl überbringen Engerl...

  • 11.12.18
Gesundheit
Tendenziell trinken Männer mehr Alkohol, sie ernähren sich fetter und gehen leichtfertiger gesundheitliche Risiken ein.
2 Bilder

Gesundheit
Weltmännertag: Mann, bleib gesund!

SCHÄRDING (ebd). Es gibt sie – die kleinen Unterschiede zwischen Männern und Frauen. Abseits aller gängiger Klischees ist das „Mann-Sein“ besonders in punkto Gesundheit ein Risikofaktor. Männer sterben im Schnitt 5,3 Jahre jünger als Frauen. Gründe dafür können ein ungesünderer Lebensstil, höhere Risikobereitschaft und weniger Präventionsbereitschaft sein. Grund genug, um dem starken Geschlecht einmal jährlich am 3. November einen Aktionstag zu widmen. Männer trinken mehr...

  • 31.10.18
Wirtschaft
5 Bilder

Reinigungskräfte am LKH
"Hier kommen die Atta-Girls"

SCHÄRDING (juk). 29.000 Quadratmeter mit 1.000 Räumen. Etwa 1.000 Abfallbehälter sind zu leeren und vier Monate im Jahr ist Fensterputzen angesagt. Das sind die Dimensionen mit denen die 40 Reinigungskräfte der Firma Perfekt-Reinigung am Landeskrankenhaus Schärding konfrontiert sind. Hinzu kommen strenge Hygienevorschriften, damit Krankheiten nicht übertragen werden. Diskret, aber freundlich bei der Reinigung Gabriele Haas aus Münzkirchen ist seit zehn Jahren als Reinigungsfrau im...

  • 30.10.18
Lokales
Die Verletzte Autolenkerin wurde ins Schärdinger Spital eingeliefert.

Unfall
25-Jährige kracht in Andorf mit Pkw gegen Baum

ANDORF. Eine 25-jährige Frau fuhr laut Polizei mit ihrem Pkw am 25. Oktober gegen 6 Uhr auf der Kallingerstraße in Fahrtrichtung Richtung Andorf. Im Gemeindegebiet von Andorf – am Ausgang einer Rechtskurve – kam sie mit ihrem Pkw ins Schleudern, links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch den Anprall wurde die 25-Jährige unbestimmten Grades verletzt und nach ärztlicher Versorgung von der Rettung ins Landeskrankenhaus Schärding gebracht. Ein Alkotest war aus medizinischen...

  • 25.10.18
Gesundheit
Eine rheumatoide Arthritis liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit vor, wenn ein Patient länger als sechs Wochen mindestens zwei geschwollene Gelenke hat.
2 Bilder

Welt-Rheumatag
Experten warnen eindringlich – 
Rheuma immer ernst nehmen

Rund ein Prozent der Bevölkerung ist an rheumatoider Arthritis oder „Gelenksrheuma“ erkrankt. 
Der Welt-Rheumatag am 12. Oktober möchte auf diese Krankheit mit den vielen Gesichtern aufmerksam machen. SCHÄRDING (ebd). Als „Zipperlein des Alters“ werden die ziehenden und reißenden Schmerzen in den Gelenken oft abgetan. Betroffen sind bei weitem aber nicht nur ältere Menschen. „Die rheumatoide Arthritis kann in jedem Alter sogar schon bei Kleinkindern auftreten, es gibt jedoch einen...

  • 12.10.18
Gesundheit
80 Prozent der Todesfälle von Herz-Kreislauf-Erkrankungen können durch eine gesunde Lebensführung verhindert werden.
2 Bilder

Weltherztag
Kann nicht früh genug anfangen, Herz zu schützen

Der 29. September steht ganz im Zeichen jenes Organs, das den Rhythmus unseres Lebens vorgibt – unser Herz BEZRK (ebd). Auch wenn die moderne Kardiologie Todesfälle immer öfter verhindern kann, sterben trotzdem über 33.000 Menschen in Österreich jedes Jahr an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. 80 Prozent dieser Todesfälle können durch eine gesunde Lebensführung verhindert werden. Oft sind es nur kleine Änderungen im Alltag, die das Herz schützen und das Leben verlängern. Rund drei Milliarden Mal...

  • 09.10.18
Lokales
Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Bursch von der Rettung ins Krankenhaus Schärding gebracht.

Verkehrsunfall
Unfall in St. Willibald – Autolenkerin rammt Mopedlenker

ST. WILLIBALD. Am 8. Oktober um 6:50 Uhr fuhr eine 20-Jährige aus dem Bezirk Schärding mit ihrem Pkw in St. Willibald in Richtung Peuerbach. Beim Linkszufahren zu einer Hauseinfahrt übersah sie den entgegenkommenden Mopedlenker, einen 17-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen. Dieser wurde durch die Kollision vom Moped geschleudert und erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Bursch von der Rettung ins Krankenhaus Schärding gebracht. Die...

  • 08.10.18
Lokales
Die Polizei ermittelt.

Verkehrsunfall
Fahrerflucht in St. Florian – Ermittlungen laufen

ST. FLORIAN/I. Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht kam es am 5. Oktober in St. Florian am Inn. Gegen 16:55 Uhr fuhr laut Polizei ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Schärding mit seinem Auto auf der Subener Straße Richtung Stocket. Dabei prallte er aus ungeklärter Ursache auf das auf der Fahrbahn verkehrsbedingt anhaltende Fahrzeug einer 40-Jährigen – ebenfalls aus dem Bezirk Schärding. Der 44-Jährige stieg aus seinem Fahrzeug aus, sprach die Frau und ihre Tochter am Beifahrersitz an und...

  • 08.10.18
Lokales
Polizisten der Polizeiinspektion Münzkirchen konnten den Brand mit einem mitgeführten Feuerlöscher löschen und so eine Ausweitung noch im Vorfeld verhindern.

Verkehrsunfall in Esternberg
Münzkirchner Polizisten verhinderten Autobrand

ESTERNBERG. Nach einem Verkehrsunfall mit Personenschaden am 26. September 2018, gegen 08:00 Uhr, auf einer Gemeindestraße im Gemeindegebiet von Esternberg geriet einer der beteiligten Pkw in Brand. Eine 42-jährige Frau übersah beim Versuch in einen Güterweg einzubiegen einen entgegenkommenden Pkw gelenkt von einer 52-jährigen Frau. Die beiden Pkw kollidierten und der Pkw der 42-Jährigen wurde um die eigene Achse geschleudert. In Folge dessen stieß der Pkw gegen einen weiteren dritten Pkw,...

  • 27.09.18
Lokales
Die Notfallsanitäter des Roten Kreuzes und die Notärzte des LKH Schärding waren 2017 insgesamt 1.311 Mal im Einsatz.

Der Notarztwagen Schärding ist seit 25 Jahren im Einsatz

Zwischen drei und vier Einsätze pro Tag – so lautet die Bilanz des Notfallteams Schärding. Allein im Vorjahr war das NEF-Team 1.311 Mal unterwegs. SCHÄRDING. Seinen ersten Einsatz absolvierte das Notfallteam Schärding am 15. Dezember 1993. Bereits im Juli 1995 wurde der 1000ste Notfallpatient versorgt und das erste Baby im Notarztwagen geboren. Allein im Vorjahr rückte das NEF – Notarzteinsatzfahrzeug – zu 1311 Einsätzen aus. Das bedeutet ein Plus von etwa 100 Einsätzen im Vergleich zum...

  • 07.09.18
Gesundheit
2 Bilder

Nahrungsmittelintoleranz: Nein danke, das vertrag' ich nicht

Allergie oder Unverträglichkeit? Das ist ein Riesen-Unterschied, weiß Elisabeth Bauböck, Diätologin am Krankenhaus Schärding. Viele Menschen leiden unter Blähungen, Übelkeit, Durchfall und Koliken, deren Ursache sie jedoch meist nicht kennen. Diese Beschwerden gehören zu den häufigsten Symptomen von Nahrungsmittelintoleranzen und können durch bestimmte Lebensmittel ausgelöst werden. "Jeder fünfte Österreicher hat bereits eine Unverträglichkeit wie etwa Laktoseintoleranz,...

  • 26.07.18
Gesundheit
Auch im Urlaub ist man vor Krankheit nicht sicher – deshalb ist eine ordentliche reisepaotheke Pflicht.
2 Bilder

Reisemedizin - Gesund bleiben im Urlaub

Sommer ist Urlaubszeit – aber was genau gehört in die Reiseapotheke? Hier mehr dazu. BEZIRK (ebd). „Damit die Ferien gesundheitlich nicht zum Problemfall werden, sollten Sie beim Kofferpacken auf keinen Fall auf eine Reiseapotheke vergessen“, sagt Andrea Aschenbrenner-Etzl, Internistin und Leiterin des Departments für Akutgeriatrie und Remobilisation am LKH Schärding. Abhängig vom Ferienziel Was in eine Reiseapotheke hineinkommt, hängt vom Ferienziel, der Aufenthaltsdauer und der Art des...

  • 05.07.18
Lokales
6 Bilder

Autolenkerin krachte in Esternberg gegen Frontlader

ESTERNBERG. Eine Autofahrerin aus dem Bezirk Schärding war laut Polizei am 18. Juni gegen 14:45 Uhr mit dem Auto auf dem Güterweg Dietzendorf in Richtung Esternberg unterwegs. Am Beifahrersitz saß ihr Bruder. Zum selben Zeitpunkt führte ein 39-Jähriger mit seinem Traktor auf einer Wiese mit angehängten Heuschwader und Frontlader samt Frontschaufel Schwaderarbeiten durch. Als er mit seinem Gespann kurz vor dem Wiesenende war, ragte die Frontschaufel bereits etwa einen Meter auf die Straße. Die...

  • 19.06.18
Lokales
Der junge Mann aus Schärding wurde ins Schärdinger Spital gebracht.

Schüler aus Schärding bei Verkehrsunfall verletzt

SCHÄRDING, RAINBACH (ebd). Ein Schüler aus Schärding lenkte heute in der Früh (14. Juni)  gegen 7:15 Uhr sein Moped auf der Otterbacher Straße (Gemeinde Rainbach) Richtung Schärding. Dabei kam er in einer Linkskurve vermutlich wegen des nassen Straßenzustandes rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte seitlich gegen die Leitplanke. Der junge Mann kam in der angrenzenden Böschung bergab zum Liegen. Der Schüler wurde bei dem Verkehrsunfall unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung...

  • 14.06.18
Lokales

Crash: Motorrad gegen Traktor

Ein Wernsteiner lenkte am 27. Mai 2018, gegen 15.10 Uhr, einen Traktor mit einem auf der L506, Schärdinger Landesstraße im Ortsgebiet von Schärding in Fahrtrichtung Schärding. Auf Höhe des "Kreuzbergwirtes" wollte er nach links in eine Wiese abbiegen, dabei passierte der Unfall. SCHÄRDING (red). Zur gleichen Zeit lenkte ein 61-jähriger deutscher Staatsbürger sein Motorrad zwei Fahrzeuge hinter dem Traktor. Auf dem Sozius des Motorrades befand sich die 56-jährige Gattin. Motorrad prallte gern...

  • 27.05.18
Lokales
Alle Unfallbeteiligten wurden ins LKH Schärding gebracht.

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in St. Florian

ST. FLORIAN, SUBEN. Laut Polizei lenkte ein Mann aus Suben am 22. Mai um 13:30 Uhr seinen PKW auf der Subener Straße (B149). Im PKW befand sich auch seine Gattin. Im Ortsgebiet von St. Florian/I. wollte der Mann links abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Ein nachkommender Mann aus Schärding hielt seinen PKW hinter dem Subener an. Hinter dem Schärdinger kam ein Mann aus Senftenbach mit seinem PKW nach, welcher aus bisher unbekannter Ursache beinahe ungebremst auf den PKW vor ihm...

  • 23.05.18
Gesundheit
Die neuen Stationsleiter am LKH Schärding: Michael Steinmann aus Diersbach und Michaela Endtmayer aus Sigharting.

Neue Stationsleitungen am LKH Schärding

Zwei Abteilungen am Landeskrankenhaus Schärding haben neue Stationsleitungen. SCHÄRDING (ebd). Demnach wurde Michaela Endtmayer (34) zur Stationsleitung der Anästhesie bestellt. Sie folgt damit Maria Wallner nach. Endtmayer ist seit 2003 im Schärdinger Spital im Einsatz und war vor ihrem Wechsel auf der Unfallabteilung und der interdisziplinären Intensivstation tätig. Seit 2016 hatte sie die Stationsleitung der Internen Abteilung inne. Was sie an ihrem neuen Tätigkeitsbereich schätzt? "Vor...

  • 03.05.18