09.10.2014, 00:00 Uhr

Weniger Jugendliche auf Jobsuche

BEZIRK (abr). Auf dem Arbeitsmarkt greifen bereits die Maßnahmen für Jugendbeschäftigung. Laut AMS-Leiter Harald Slaby sei die Arbeitslosigkeit bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen leicht rückläufig. "Auch im heurigen Herbst bieten wir wieder attraktive Berufsorientierungs- und -vorbereitungskurse an. Alle Schulabgänger, die sich bis dato keinen Lehrplatz sichern konnten, können sich im BerufsInfoZentrum lehrstellensuchend melden", appelliert Slaby an Eltern und Jugendliche. Jugendliche, die trotz intensiver Unterstützung keinen Lehrplatz finden, haben die Möglichkeit, ab November an einem der hochwertigen Ausbildungskurse teilzunehmen, die in Kooperation von Land OÖ und AMS, angeboten werden. "In der Regel führen diese Ausbildungen bis zum Lehrabschluss", so Slaby.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.