Hoher Riffler (3231 m)

7Bilder

Eine sehr schöne und abwechslungsreiche Tour über den Südsüdostgrat auf den Hohen Riffler.
Der Aufstieg beginnt direkt am Schlegeisspeichersee and der Dominikushütte. Der Wanderweg führt über die Friesenbergalm zum herrlich gelegenen Friesenberghaus. Weiter geht es in Richtung Petersköpfel. Bald wendet sich der Weg nach links zum Hohen Riffler. Es wird steiler, schon bald endet der Steig und man klettert über Steinfelsen bergauf bis man den Gipfel erreicht hat.
Für diese Tour braucht man ein gute Kondition, Schwindelfreiheit und absolute Trittsicherheit. Es sind 1450 Hm und 15 km zu bewältigen, die Gehzeit insgesamt ca. 8 Stunden.

Autor:

Evelyne Blau-Sternagel aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

11 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.