Feuerwehr Jenbach ließ das Tanzbein schwingen

Kommandant Sebastian Atzl begrüßte die Besucher des Jenbacher Feuerwehrballs
5Bilder
  • Kommandant Sebastian Atzl begrüßte die Besucher des Jenbacher Feuerwehrballs
  • Foto: FF Jenbach/Hasenberger
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

JENBACH. Vergangenen Samstag lud die FF Jenbach zu ihrem traditionellen Feuerwehrball ins VZ Jenbach ein. Die unzähligen Besucher tanzten und feierten ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden. Für musikalische Unterhaltung und eine gut gefüllte Tanzfläche sorgte die Gruppe "Romantik Express". An der Firegirls Bar im Saal oder in der Kellerbar konnte dann ein Absacker nach der Tanzerei genossen werden. Zu einem der Höhepunkte zählte die Verlosung von vier Hauptpreisen, nämlich eines Fernsehers, eines prall gefüllten Geschenkkorbes der Metzgerei Leitner, einer Gallzeiner Rodel sowie dem zweibändigen Werk "Jenbach-Chronik" von Hans-Peter Haberditz. Die Hauptgewinne wurden aus den Nieten der Tombolaverlosung gezogen. Für das perfekten Ambiente sorgte ein stimmungsvoll dekorierter Saal. Obwohl es nach wie vor noch kein fixer Pächter im Restaurant des VZ Jenbach gibt, hat die Bewirtung für die Ballgäste hervorragend funktioniert.
Alle Fotos der Fotoleinwand finden Sie hier

Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.