Musikschule Wattens lädt zum Konzert

Im Rahmen der Feierlichkeiten „50 Jahre Musikschule der Marktgemeinde Wattens“ präsentiert der Kammerchor CHOROPAX Wattens bei seinem diesjährigen Kirchenkonzert unter dem Titel „Venezianische Kostbarkeiten“ Werke zweier Komponisten des italienischen Barock: Es kommen das „Dixit Dominus“, RV 595 von Antonio Vivaldi sowie die „Missa Sapientiae“ von Antonio Lotti zur Aufführung.
CHOROPAX musiziert mit dem Marini Consort Innsbruck und einem hochkarätigen einheimischen Solistenquartett (Maria Erlacher/Sopran, Markus Forster/Alt, Willi Rogl/Tenor, Martin Gauglhofer/Bass). Termine: Samstag, 24.06.2017, 20 Uhr, Marienkirche Wattens; Sonntag, 25.06.2017, 20 Uhr, Pfarrkirche Zell am Ziller: Chorleiter Ewald Brandstätter und alle Ausführenden freuen sich, Sie bei diesen Konzertereignissen willkommen heißen zu dürfen! Freiwillige Spenden erbeten!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen