Theater

Beiträge zum Thema Theater

Die IG freie Theaterarbeit fordert eine Impf-Priorisierung für KünstlerInnen und alle MitarbeiterInnen der Kunstszene, bevor es mit den Öffnungen am 19. Mai losgeht.

Kulturszene
Appell zur Impf-Priorisierung für Kulturszene

TIROL. In einem offenen Brief wendet sich die IG freie Theaterarbeit an jene, die sich in Österreich und in den Bundesländern für die Kunst, Kultur und Gesundheit verantwortlich zeichnen. Aufgrund der anstehenden Öffnungen machen sie auf die Notwendigkeit der Impf-Priorisierung von KünstlerInnen aufmerksam.  Risiko für KünstlerInnen erhöhtAngesichts der geplanten Öffnungen am 19. Mai in ganz Österreich, werden auch die Kunst- und Kulturbereiche wieder öffnen. Allerdings macht die IG freie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wie auch beim vorherigen Projekt von Nicole Titus, „Meine Stadt, Social Media und Ich", findet das neue Projekt online statt. Dieses Mal geht es um eine Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit.
3

NS-Vergangenheit
Kufsteinerin startet kostenlosen Online-Filmkurs

Via Zoom lädt die Schauspielerin und Theaterpädagogin Nicole Titus zu einem besonderen theaterpädagogischen Projekt: Teilnehmer sollen Kurzfilme drehen und sich dabei mit der NS-Zeit ihrer Wohnorte und rechtsradikalen Strömungen auseinandersetzen.  KUFSTEIN, TIROL, INGOLSTADT (bfl/red). Es sind verschlungene, aber mittlerweile bewährte Wege, die die Schauspielerin und Theaterpädagogin Nicole Titus derzeit einschlägt. Verschlungen, weil die Wege nicht "direkt" sind, bewährt, weil es die schon...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die IG Freie Theaterarbeit richtet einen offenen Brief an die österreichische Bundesregierung und die Landesregierungen über die Situation der freien Darstellenden Künste aufgrund der Maßnahmen im Kampf gegen die Coronapandemie. (Symbolbild)

Offener Brief
Kommentar und Anregungen der IG Freie Theaterarbeit zur Situation der freien darstellenden Künste

TIROL. Die IG Freie Theaterarbeit richtet einen offenen Brief an die österreichische Bundesregierung und die Landesregierungen über die Situation der freien Darstellenden Künste aufgrund der Maßnahmen im Kampf gegen die Coronapandemie Offener Brief im original WortlautSehr geehrter Herr Vizekanzler Mag. Werner Kogler, sehr geehrte Frau Staatssekretärin Mag. Andrea Mayer, sehr geehrte Frau Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner, sehr geehrte Frau Stadträtin Mag. Veronica Kaup-Hasler, sehr...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Land Tirol bewilligte heute einen Investitionszuschuss von rund drei Millionen Euro für die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck. Dieses wird im Rahmen der Konjunkturoffensive 2020 beschlossen.

Kunst & Kultur
Förderungen für Tiroler Landestheater bewilligt

TIROL. Das Land Tirol bewilligte heute einen Investitionszuschuss von rund drei Millionen Euro für die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck. Dieses wird im Rahmen der Konjunkturoffensive 2020 beschlossen. Förderungen für das Tiroler LandestheaterHeute, 20. Oktober, bewilligte das Land Tirol Förderungen in Höhe von rund drei Millionen Euro für die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck. Mit den Förderungen soll der Betrieb des Tiroler Landestheaters abgesichert werden,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Erwin Steinhauer, Bernadette Abendstein und Hakon Hirzenberger beim Theaterfestival.

Steudltenn: großes Finale

UDERNS (fh). Mit zwei Superstars der österreichischen Schauspielszene ging das Theaterfestival Steudltenn heuer zu Ende. Sowohl Erwin Steinhauer als auch Peter Simonischek gaben sich im "Tenn"die Ehre und wurden vom Publikum bejubelt. Das Steudltenn-Festival feierte heuer sein 10-jähriges Jubiläum und bot, trotz Pandemie, ein Programm vom Feinsten. Auf eine Fortsetzung im kommenden Jahr darf man sich bereits freuen.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Christina Alexandrisis beginnt ihre Funktion als neue Schauspieldirektorin und Chefdramaturgin in einer herausfordernden Zeit.

Erste Schauspieldirektorin am Landestheater
"Zum Start alles Gute"

TIROL. Seit Kurzem hat das Tiroler Landestheater eine neue Schauspieldirektorin und Chefdramaturgin, jetzt beginnt ihre erste Theatersaison. Zum Start gibt es Glückwünsche aus den Reihen der Tiroler Grünen von Kultursprecher Kaltschmid: „Viel Erfolg und gutes Gelingen in dieser schwierigen Zeit“. Herausforderung in CoronakriseChristina Alexandrisis beginnt ihre Funktion als neue Schauspieldirektorin und Chefdramaturgin in einer herausfordernden Zeit. Doch der Grüne Tirol Politiker ist davon...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
CKrais und Gräg Daniels treten im Theater im Lendbräukeller auf.

Kultur
Gräg Daniels am 10.10. Im Lendbräukeller

„Gräg Daniels“ und „Ckrais“ laden zum Konzertabend - dieser findet in Kooperation mit der AKW statt.  Gregor Lindner alias „Gräg Daniels“, besser bekannt als Bassist der Band “Skullfire” oder als Frontmann bei “Meat Cheese”, steht wieder mit seinem Akustik-Rock-Programm auf der Bühne. Zu hören sind Eigenkompositionen sowie Covers von “AC/DC” bis “The White Stripes”. Die Leidenschaft der Band „Ckrais“ liegt im Bereich Bluesrock. Das Repertoire besteht aus einigen bekannten und weniger bekannten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Volksbühne Mayrhofen lädt noch bis Ende September ein.

Volksbühne Mayrhofen: "zum Teufel mit der Hölle"

Die Volksbühne Mayrhofen spielt noch bis Ende September das Stück: "Zum Teufel mit der Hölle" - Eine himmlische Komödie in drei Akten von Moni Grabmüller. Zum Stück: Welcher Mann rechnet schon damit, dass er nach einem Streit mit seiner Frau nicht nur "sprichwörtlich" vom Teufel geholt werden soll? Aber Max hat Glück! Nachdem die weltweite Wirtschaftskrise nun anscheinend auch den Himmel erreicht hat, bekommt er noch eine Chance. Doch irgendwie will die Wiedergutmachung begangener Fehler nicht...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Steudltenn
Die Weinprobe im Steudltenn von Stefan Vögel

UDERNS. Steudltenn feiert mit "Nico ist Weinkenner mit Ambitionen" am Donnerstag, 6. August Premiere.   Für die Aufnahme in die prominente Weinbruderschaft muss er fünf französische Spitzenweine mitbringen, sie blind verkosten und auf Anhieb erkennen. Vier davon besitzt er schon. Den fünften, den begehrten 90-er Petrus, hat sein bester Freund Roman in seinem Portfolio. Das weiß Nico. Und er weiß auch, dass Roman seit Jugendtagen für seine Frau Danielle schwärmt. Als die Weinprüfung näher rückt,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
3

10 Jahre Steudltenn
Theaterfestival Steudltenn feiert 10-jähriges Jubiläum

Was 2011 in einem siebenhundert Jahre alten Heustadl im Zillertaler Uderns begann, ist mittlerweile eine kulturelle Institution mit Kultstatus. Über 105.000 Besucherinnen und Besucher, 619 Vorstellungen, 590 Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ist die erfreuliche Bilanz des hochkarätigen Theaterfestivals. Es gab emotionale Reden von den Festivalgründern Bernadette Abendstein und Hakon Hirzenberger als auch von Kulturlandesrätin Beate Palfrader, von Volksvisionär Heini Staudinger und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Gerti Drassl gastiert ebenfalls im Steudltenn. Das Festival startet am 25. Juli offiziell
2

Steudltenn
Die Weltliteratur der Pandemie

UDERNS (red). Am Mittwoch, den 29. Juli freuen wir uns auf „Decamerone" von Giovanni Boccaccio, eines der Meisterwerke der italienischen Literatur, gelesen von Maddalena Hirschal und Romy- und Nestroypreisträger Stefano Bernardin. Die Musik dazu liefert eines der auffälligsten Talente der österr. Popmusik: Mira Lu Kovacs. Weiter geht's am Donnerstag, den 30. Juli mit „Angst" von Stefan Zweig, dem ewigen literarischen Seelenforscher und zugleich wohl größten Literaten des vergangenen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Christina Alexandridis, Schauspieldirektorin und Chefdramaturgin
2

Landestheater
Neue Spartenleiter und neues Herbst-Programm

TIROL. Im kommenden Herbst wird das Landestheater mit zwei neuen künstlerischen Spartenleitern und einem aktualisierten Programm in die neue Spielzeit starten. Der bisherige Schauspieldirektor des Hauses, Thomas Krauß, wird von der langjährigen Chefdramaturgin Christina Alexandridis abgelöst. Michael Nelle, seit mehreren Spielzeiten persönlicher Referent des Intendanten übernimmt die Operndirektion von Angelika Wolff, die sich in den Ruhestand zurückzieht. Neuer Wind im LandestheaterDas erste...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Video

STUMMER SCHREI FESTIVAL 2021
BESUCHSZEIT von Felix Mitterer

Besuchszeit - Eine bittersüße Satire von Felix Mitterer Di 06.07. 10 & 20 Uhr | Mi 07.07. 10 Uhr | Mi 14.07.2021 20 Uhr | Stumm, Festival-Stadl Dorfbäck Altersheim, Gefängnis, Psychiatrie: An diesen drei Un-Orten in Felix Mitterers 1985 uraufgeführtem Frühwerk Besuchszeit begegnet man einer alten Dame, einer Mörderin und einem angegrauten Herrn, dem die Sinne schwinden. Was die Protago-nistInnen der drei Einakter verbindet? Sie wurden aus der Gesellschaft verbannt und kämpfen um Würde,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Christoph Crepaz

stummer schrei Festival 2021
Die Akte JEDERMANN

Die Akte JEDERMANN - Zwischen Himmel und Hölle Fr 18.06. – Sa 07.08.2021 | jeweils 20:00 Uhr | Stumm, Festival-Stadl Dorfbäck Wer Jedermann hört denkt prompt an die Salzburger Festspiele, wo seit 1920 allsommerlich mit dem Tod gerungen wird. Während das Mysterienspiel am Dom-platz mit der Himmelfahrt des reichen Mannes endet, wird Die Akte JEDERMANN im Zillertal neu aufgerollt. Der Salzburger Regisseur Beda Percht ent-wirft dafür einen theatral-musikalischen Bilderbogen, in dem Originalszenen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Christoph Crepaz

STUMMER SCHREI FESTIVAL 2021
EISCREME von Miro Gavran

Eiscreme - Zum Zerkugeln und Dahinschmelzen Sa 26.06. | Do 15.07. | Sa 17.07.2021 | jeweils 20:00 Uhr | Stumm, Festival-Stadl Dorfbäck Zwei Naschkatzen mit einem Faible für gefrorene Köstlichkeiten spielen die Hauptrollen in Miro Gavrans süßer Komödie Eiscreme, die im Festival-Stadl von Stumm ihre Tirol-Premiere erlebt. In der herzerwärmenden Regie von Hanspeter Horner verkörpern Anita Köchl und Daniela Enzi ein liebenswertes Mutter-Tochter-Gespann, das sich über einen Zeitraum von 57 Jahren in...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Christoph Crepaz
Video

Stummer Schrei Festival 2021
PUBERTÄT von Josefina Vázquez Arcos

Pubertät - Eine emotionale Achterbahnfahrt Sa 19.06. | Mi 21.07. | Do 22.07.2021 | jeweils 20:00 Uhr | Stumm, Festival-Stadl Dorfbäck Das kann ja heiter werden: In einem Tattoo- und Piercingstudio wartet ein Vater im besten Alter auf seine Tochter, die doch gerade noch ein kleines Mädchen war und jetzt mittendrin in der Pubertät steckt. Offenherzig erzählt der Herr Papa von den skurrilen, witzigen und konfliktreichen Momenten, die das Zusammenleben mit so einem hormondurch-tränkten Wesen mit...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Christoph Crepaz
LRin Palfrader und Thomas Juen, Vorstand der Abteilung Kultur, präsentierten weitere Unterstützungsmaßnahmen für Kulturschaffende.
2

Coronakrise
Zusätzliche Unterstützung für Kulturschaffende

TIROL. Die Coronakrise traf und trifft immer noch besonders die Kulturschaffenden. Um diesen wichtigen Bestandteil unserer Gesellschaft weiter zu unterstützen, beschloss man in der Landesregierung nun weitere Konjunkturmaßnahmen.  Zusätzliche Sonderförderungen nach 4,5 Mio. SoforthilfeNach den ersten Soforthilfen von 4,5 Millionen Euro des Landes für den Bereich Kunst und Kultur, sollen jetzt weitere Sonderförderungen folgen. In einer Pressekonferenz präsentierte Kulturlandesrätin...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Außenansicht Tiroler Landestheater, Spielzeit 2019.20

Tiroler Landestheater
Spielplan 2020.21 als Lichtblick in schwierigen Zeiten

TIROL. Auch wenn die aktuellen Zeiten hart sind, das Tiroler Landestheater stellt seinen geplanten Spielplan für 2020.21 vor, um einen Lichtblick in solch schwierigen Zeiten zu bieten und die Vorfreude auf die Zeit nach der Krise zu steigern.  "Hoffnung machen auf das Licht am Ende des Tunnels"Im Tiroler Landestheater ist man sich der Tragweite der für dieses Land notwendiger Weise getroffenen Maßnamen bewusst und möchte der Situation auch gerecht werden. Als Kulturschaffende fühle man sich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Steudltenn wird 10 Jahre. Landesrätin Beate Palfrader (Mitte) freut sich mit dem Team über den Erfolg.

Theaterfestival
Steudltenn feiert 10 Jahre und sucht das Paradies

UDERNS (fh). Was vor 10 Jahren in der Gemeinde Uderns in einem 700 Jahre alten Heustadl begonnen hat ist eine ebenso erfreuliche wie kuriose Geschichte. Bernadette Abendstein und Hakon Hirzenberger hatten die Idee eines Theaterfestivals und heute, 10 Jahre später ist Steudltenn nicht mehr aus der Kulturlandschaft wegzudenken. Vergangene Woche wurde das Programm in Uderns präsentiert und Kulturlandesrätin Beater Palfrader, welche dieses Amt seit 12 Jahren bekleidet, ließ es sich nicht nehmen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Intendant Reitmeier und Kaufmännischer Direktor Lutz geben weiterhin den Ton beim Tiroler Landestheater und Symphonieorchester Innsbruck an.

Landestheater und Symphonieorchester
Verträge für Intendant und Kaufmännischen Direktor verlängert

TIROL. Aufgrund ihrer hervorragenden Arbeit wurden die Verträge des Intendanten Reitmeier und Kaufmännischer Direktor Lutz beim Tiroler Landestheater und Symphonieorchester Innsbruck verlängert. Ihnen ist es mitunter zu verdanken, dass das Renommee des Tiroler Landestheaters und des Symphonieorchesters in Tirol deutlich gestärkt wurde. Befürwortung seitens der PolitikÜber die Vertragsverlängerung ist auch die Politikprominenz erfreut, wie Kulturlandesrätin Beate Palfrader und der Innsbrucker...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Werksbühne Tyrolit begeisterte die Freunde des Sparefrohs

Kinderfreude
Weihnachtsmärchen für die Freunde des Sparefrohs

SCHWAZ. Alle Jahre wieder verzaubert die Werksbühne Tyrolit die jüngsten Sparkassen-Kunden mit ihrem Weihnachtsmärchen. Heuer kamen 350 Kinder am 30. November bei zwei exklusiven Vorstellungen für die Sparkasse in den Märchen-Genuss von „Der Zauberer von Oz“. Wunderbare Geschichte „Prädikat sehr sehenswert: Das Märchen erzählt eine wunderbare Geschichte bei der am Ende jeder das bekommt, was er sich sehnlichst wünscht, aber in Wirklichkeit schon längst hat. Herzlichen Glückwunsch für die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Kulturlandesrätin Beate Palfrader gratuliert Johannes Reitmeier, Intendant des Tiroler Landestheaters, zur erfolgreichen Musicalinszenierung in München.

Musical Premiere
Landestheater Intendant feiert Erfolg in München

TIROL. Der Intendant des Tiroler Landestheaters, Johannes Reitmeier, konnte kürzlich eine von ihm inszenierte Premiere feiern, allerdings nicht in Innsbruck sondern in München. Am Prinzregenttheater wurde das erste Mal das Musial "Green Day's American Idiot" gezeigt. Zur erfolgreichen Premiere gratulierte LRin Palfrader.  Publikum und Kritik feierten Musical-PremiereDie Premiere des Musicals war ein großer Erfolg. Das Publikum, wie auch die Kritik war begeistert. Über eine derart gute Resonanz...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Theater "Weihnachten am Dachboden" feiert am 29.11. Premiere.
2

Theateraufführung
Fügen: Schüler und das Theater

FÜGEN (red). Das Theaterspiel fördert wichtige soziale und kulturelle Fähigkeiten und Fertigkeiten, denn sie sind für das Gelingen des Spiels zentral. So haben sich die Deutschlehrer Peter Patsch, BEd und Daniel Schiestl, BEd in Kooperation mit dem Theaterverein Fügen/Fügenberg dazu entschlossen, mit Schülerinnen und Schülern der 6., 7. und 8. Schulstufe ein Theaterstück auf die Bühne zu bringen. „Weihnachten auf dem Dachboden“ lautet der Titel des Stücks aus der Feder von Raphael Bolinger....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
2

7 Aufführungen, 5 Bühnen, 1 einzigartige Kulisse, und das alles an einem Wochenende...
Theater Netz Tirol SPIELTAGE 2019 in Schwaz

Das sind die Theater Netz Tirol SPIELTAGE 2019 AMATEUR-THEATER-FESTIVAL in Schwaz vom 15. - 17. Nov. 2019 Die jährlichen Tiroler Theater SPIELTAGE im Rahmen des THEATER NETZ TIROL werden heuer vom Thater SpielBerg veranstaltet. Gespielt wird auf dem „Gschlössl“ dem Wahrzeichen der Kultur- und Silberstadt Schwaz, der Burg Freundsberg. Wir zeigen an diesem Wochenende so viele Fassetten des Theater‘s wie möglich. Geboten wird von Kabarett über Volkstheater bis hin zu Sketcheinlagen und Musik. Das...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Rene Permoser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.