Prost Salve, die Narren sind los!

25Bilder

SCHWAZ (bs). Neun Monate ist es her, seitdem der Naz begraben wurde. Am vergangenen Donnerstag hatten die Freunde des Faschingtreibens wieder Grund laut und fröhlich „Prost Salve!“ zu rufen. Mit zwei neuen Mitgliedern in ihrer fröhlichen Truppe hat die 1. Schwazer Faschingsgilde einen weiteren Grund zu feiern.

Bis zum Aschermittwoch wird es im ganzen Bezirk unzählige Veranstaltungen für Fans des Kostümierens geben. Die Weibernacht, der Unsinnige Donnerstag und der Faschingsdienstag am 8. März bilden die Höhepunkte der Narrenzeit.

Auch bei der Faschingsgilde in Stumm wurden die Gläser mit ihrem traditionellen Ruf „Jahoi“, erhoben. Letztes Jahr gab es den erfolgreichen Wechsel von der alten zur jungen Gilde. Matschgera zu sein, ist auch in Stumm Ehrensache. Am Unsinnigen Donnerstag wird auch in Jenbach der Ausnahmezustand beim „Tengl-Tengl“ herrschen. Dort wird das Treiben angeblich noch ausgefallener und fulminanter als in den Jahren zuvor.

Autor:

Barbara Schießling aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.