Kicker der SPG Fügen/Uderns eroberten die Schwazer Osthalle

5Bilder

SCHWAZ (wk). Der SC Eglo Schwaz veranstaltete am vergangenen Sonntag zwei Futsal-Turniere und startete damit eine Turnierserie, die in den kommenden Wochen fortgesetzt und von den Bezirksblättern Schwaz unterstützt wird. Das Turnier der Altersklasse U13 konnte die SPG Fügen / Uderns gewinnen. Im spannenden Finale gegen das starke Team des SV Kirchbichl konnte die Mannschaft von Trainer Anton Jozic erst wenige Sekunden vor Ablauf der Spielzeit den vielumjubelten Ausgleich zum 2:2-Endstand erzielen, womit man sich ins entscheidende 7m-Schießen rettete, indem die Zillertaler die nervenstärkere Mannschaft waren und sich mit 3:2 durchsetzen konnten. Turnierleiterin Wilma Lechner und die beiden Nachwuchsleiter Manfred Rainer und Anton Obrist sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen