Stephi Brunner auch in Levi beste Österreicherin

LEVI/TUX(wk). Die Slowakin Petra Vlhova hat den ersten Slalom der neuen alpinen Skiweltcup-Saison in Levi (Finnland) gewonnen. Sie sicherte sich den Sieg vor der Amerikanerin Mikaela Shiffrin und Wendy Holdener aus der Schweiz. Wie schon beim Riesentorlauf auf dem Rettenbachferner in Sölden war die Zillertalerin Stephanie Brunner (Foto) beste Österreicherin und belegte, mit der hohen Startnummer 53 und Rang 21 nach dem ersten Durchgang, im Endklassement den guten achten Rang. Im Finale der 30 besten Starterinnen überquerte die Tuxerin mit der viertbesten Laufzeit die Ziellinie. Ricarda Haaser aus Maurach am Achensee hatte die Qualifikation für das Finale verpasst. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen