13.11.2016, 19:38 Uhr

Ortsgruppenvollversammlung des Wirtschaftbund Zell und Umgebung

ZELL. Am vergangenen Freitag folgten rund 40 Mitglieder der Einladung von Ortsobmann Vitus Amor zur Ortsgruppenvollversammlung ins Café im Park in Zell am Ziller. Dort wurde unter anderem von Bergbahnchef Franz Kranebitter über die aktuellen und zukünftigen Projekte der Zeller Bergbahnen informiert. Landesobmann Franz Hörl referierte über politische Themen auf Landes- und Bundeseben und stand den interessierten Unternehmern Rede und Antwort. Auch wurde mit Andreas Emberger der neue Bezirksgeschäftsführer des Wirtschaftsbund Schwaz vorgestellt. Er löst Patrick Taxacher ab, welcher ins Landesbüro wechselt. „Es freut mich sehr, dass unsere Mitglieder so zahlreich erschienen sind und bedanke mich bei Landesobmann Franz Hörl und Franz Kranebitter für ihre interessanten Vorträge“, so Ortsobmann Vitus Amor.



v.l. WK-BL Stefan Bletzacher, Gf der Zeller Bergbahnen Franz Kranebitter, WB-Ortsobmann Vitus Amor und WB-Landesobmann Franz Hörl;
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.