22.01.2018, 09:57 Uhr

Schwere Unfälle auf der Piste

MAYRHOFEN (red). Kürzlich fuhr ein 19-jähriger Mann aus dem Bezirk Schwaz in Mayrhofen mit seinen Alpinschiern talwärts. Unmittelbar hinter einer Geländekante kam der Mann zu Sturz und kollidierte mit einem 39-jährigen auf der Piste sitzenden Snowboarder aus den Niederlanden. Durch den Zusammenprall war der Schifahrer für kurze Zeit bewusstlos. Beide Männer wurden schwer verletzt und nach Erstversorgung durch zwei Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck bzw. in das KH Schwaz geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.