Mayrhofen

Beiträge zum Thema Mayrhofen

Die TIWAG setzt auf neue Technologien investiert in die die Errichtung eines innovativen Wasserstoffzentrums bei Kufstein und zählt somit zu den Vorzeigeprojekten im Rahmen des Wasserstoff Clusters in Tirol.
5

Wasserstoff Cluster
Tirol mit seinen Wasserstoffprojekten als Vorzeigeregion

INNSBRUCK. Der erste österreichweite Wasserstoff-Cluster wird mit Sitz in Tirol initiiert. Träger des bundesländerübergreifenden Wissens- und Strategieverbunds ist die Standortagentur Tirol. Projekte in Kufstein, dem Zillertal, in Völs und in Telfs stärken die Position als Vorzeigeregion. VorstellungGemeinsam mit Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck und Staatssekretär Magnus Brunner präsentierten LH Günther Platter und Energiereferent LHStv Josef Geisler sowie Marcus Hofer,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der Mann musste vor Ort notärztlich versorgt werden. Er ist im Krankenhaus stationär aufgenommen worden.

Unfall
Schwerer Arbeitsunfall in Mayrhofen

MAYRHOFEN (red). Am 19. März 2021, gegen 11:30 Uhr wurden bei einem Haus in Mayrhofen mit einem Bagger Abbrucharbeiten durchgeführt. Dabei fiel ein ca. 300 kg schweres Mauerteil aus der Baggerzange aus unbekannter Höhe zu Boden und traf einen 30-jährigen Österreicher am Bein, wodurch der Mann schwer verletzt wurde. Er wurde in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Abdullah H. droht die Abschiebung nach Afghanistan. Sein Anwalt versucht das Bleiberecht zu erwirken.
10 Aktion 3

Bleiberecht – mit Umfrage
Voll integriertem Lehrling im Zillertal droht die Abschiebung

MAYRHOFEN (red). Die drohende Abschiebung eines bestens integrierten Lehrlings aus Afghanistan sorgt derzeit für heftige Diskussionen in der Zillertaler Gemeinde Mayrhofen. Dem Lehrling wurde der sogenannte subsidiäre Schutz aberkannt. Sein Anwalt will nun einen Antrag auf humanitäres Bleiberecht stellen. Die Angst des Lehrlings ist groß, dass er nach Afghanistan abgeschoben wird.  Schutzstatus aberkannt Im Jahr 2015 kam der junge Bursche als unbegleiteter Minderjähriger nach Österreich. Seit...

  • Tirol
  • Florian Haun
Die Quarantäne für Mayrhofen wurde nicht verlängert. Die Kontrollen an den Ortseingängen wurden eingestellt.

Corona-Krise
Mayrhofen: alles halb so wild

MAYRHOFEN.Die verschärften Maßnahmen für Mayrhofen wurden mit Fassung getragen. Das Ganze war halb so wild. Seit man vergangene Woche die Gemeinde unter Quarantäne gestellt und die dortigen Corona-Schutzmaßnahmen verstärkt hat, gab es in der Gemeinde eine erhöhte Bereitschaft, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Die Maßnahmen wurden ohne großes Aufsehen von der Bevölkerung mitgetragen und es gab lediglich einige wenige Zurückweisungen bei knapp 6.000 Personen, welche bei der Ein- und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Getränke stapeln sich und müssen wieder ins Tal geliefert werden. Alles kam retour.
4

Corona-Krise
Kistenweise Retourware

MAYRHOFEN. Dass die Corona-Krise, speziell in der Gastronomie, einen Rattenschwanz nach sich zieht, dürfte mittlerweile jedem klar sein. Seit November sind die Gaststätten geschlossen und trotz aller dauerhaftem Lobbying der Wirtschaftskammer und Erhöhung des Drucks durch die Wirte, ist eine Öffnung vor Ostern wohl nicht drin. Der Winter neigt sich dem Ende zu und auch die Zulieferbetriebe für die Gastronomie haben zu kämpfen. Das Unternehmen Getränke Eder in  Mayrhofen etwa ist so ein...

  • Tirol
  • Florian Haun

Kommentar
Von Schnappatmung und grobem Unfug

Wer in der vergangenen Woche die mediale Berichterstattung über Mayrhofen verfolgt hat, dem wurde schnell klar, dass die Sensationsgier langsam aber sicher keine Grenzen mehr kennt. Abseits jeglicher Verhältnismäßigkeit und geplagt von Schnappatmung berichteten völlig unbeteiligte und vor allem unwissende Medienvertreter darüber, wie schlimm es in Mayrhofen zugeht. Von der Geisterstadt und grassierenden Virus-Mutanten war da die Rede und Bürgermeisterin Wechselberger musste Rede und Antwort...

  • Tirol
  • Florian Haun
Richi Neuner, wie wir ihn kennen. (Parte von letzter Woche!)
Video 15

Morgen, wenn die Sonne lacht denken wir ganz fest an Dich.
Richi, der singende Tausendsassa spielt jetzt drüben in einer neuen Band.

Den "Richi" das erste Mal gesehen, getroffen, so um 1980/81 bei einem Faschingskränzchen der Landes-Hypothekenbank Tirol. Beide waren wir erst kurz bei der Landesbank. Er als gestandener Musiker des "Hippacher Trios" – ich als junger Novize und Neobanker. Veranstaltung fand im Hofgarten-Cafe, damals noch ein unbekanntes Kleinod (In der Erinnerung - abbruchbereit!) statt. Wie haben wir alle gestaunt, als er, der Richi seinen blossen Bauchnabel gezeigt, dort war ein Gesicht mit Mund aufgemalt,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
1 1

COVID-19
Quarantäne für Mayrhofen: wundert das jemanden?

Mit Mayrhofen ist der erste Ort in Tirol aktuell wieder unter Quarantäne und man darf davon ausgehen, dass es nicht die letzte Verordnung dieser Art sein wird. Der Verdacht auf weitere Fälle der südafrikanischen Virus-Mutation hat sich erhärtet und daher wird Mayrhofen erst mal zugesperrt.  Von Samstag 0.00 Uhr bis Mittwoch 24.00 Uhr gilt das „Freitesten“, um die Zillertaler Gemeinde verlassen zu können. Eine Maßnahme, welche angesichts der Situation rund um zahlreiche Touristen (können...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Aufgrund eines Coronaclusters wird Mayrhofen unter Quarantäne gestellt.
2

Coronacluster
Testpflicht in Mayrhofen und FFP2-Masken an definierten öffentlichen Orten

MAYRHOFEN. Aufgrund eines Coronaclusters gelten für Mayrhofen strenge Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Eine Quarantäne wie im Frühjahr wird es nicht geben. Maßnahmen aufgrund eines Clusters Nach einer heutigen Abstimmung zwischen den BürgermeisterInnen des Bezirkes Schwaz, der Bezirkshauptmannschaft Schwaz, Mitgliedern der Tiroler Landesregierung und des Einsatzstabes des Landes Tirol wurden aufgrund der aktuellen Infektionszahlen im Bezirk Schwaz und in der Gemeinde Mayrhofen weitere...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Bezirksblätter Tirol

Zillertal
Coronavirus-Cluster in Mayrhofen

In einem Kindergarten in Mayrhofen ist ein Coronavirus-Cluster mit zumindest neun positiven Fällen entstanden. MARHOFEN. Das gab Bürgermeisterin Monika Wechselberger am Dienstag bekannt. Auch in der Neuen Mittelschule wurden Fälle bekannt, beide Einrichtungen wurden geschlossen. Im Kindergarten gibt es bereits einen Verdachtsfall auf die südafrikanische Mutation, sagte Wechselberger. Ob vorwiegend Kinder oder Betreuerinnen positiv getestet wurden, vermochte die Bürgermeisterin noch nicht zu...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Der Fernseher einer 77-jährigen Frau explodierte und die Wohnung geriet in Brand.
6

Feuerwehreinsatz
Wohnungsbrand in Mayrhofen

MAYRHOFEN (red). Am 01.02.2021 gegen 15:55 Uhr kam es in einem Mehrparteienwohnhaus in Mayrhofen zu einem Wohnungsbrand. Die 77-jährige österreichische Bewohnerin war laut eigenen Angaben gerade beim Fernsehen, als das Fernsehgerät nach einem lauten Knall zu brennen begann. Die Frau flüchtete daraufhin aus der Wohnung im 3. Stock und setzte einen Notruf ab. Ein Atemschutztrupp der FFW Mayrhofen konnte kurze Zeit später in der stark verrauchten Wohnung zum Brandherd vordringen, den bereits schon...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Aus der Nordflanke des Hummelkopfes löste sich eine Gleitschneelawine.
2

Gmeineck: Frau aus Lawine gerettet

Gmeineck: 47-jährige Frau aus Gmünd aus Lawine gerettet. LENDORF. Ein 48-jähriger Mann aus Mayrhofen und eine 47-jährige Frau aus Gmünd unternahmen am 1. Feber eine Schitour vom Kolmwirt über den Hintereggengraben zum Hinteregger Sonnblick. Bei der Abfahrt löste sich etwa 200 Höhenmeter über ihnen aus der Nordflanke des Hummelkopfes eine Gleitschneelawine. Der Mann konnte den Schneemassen ausweichen, die Frau hingegen wurde von den Schneemassen voll erwischt, 15 Meter talwärts mitgerissen und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Gewerbsmäßiger Betrug

Am 4. November 2020 ließ eine Österreicherin von Angestellten einer Teppichwäscherei drei ihrer Perserteppiche im Wert eines fünfstelligen Eurobetrages zur Reinigung abholen. MAYRHOFEN. Für die Reinigung bezahlte sie vorab einen vierstelligen Eurobetrag. Die Teppiche wurden jedoch nicht wie vereinbart an die Besitzerin ausgeliefert und die angeblichen Angestellten der Firma sind nicht mehr erreichbar. Etwaige weitere Opfer werden ersucht sich bei der PI Mayrhofen (Tel. 059133/7254) zu melden....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Nachwuchsrennläufer dürfen auf die Trainingspisten.
2

ÖSV TSV Alpin
Ski Alpin: Pistentraining für den Ski-Nachwuchs möglich

ÖSTERREICH (sch). Ski-Training außerhalb des Spitzensports ist ab sofort möglich: sechs Kinder (auch aus verschiedenen Haushalten) plus ein bis max. zwei Trainer pro Gruppe. Der 1-Meter-Abstand ist dabei immer einzuhalten. Der ÖSV ebnete frühzeitig den Weg zum Pistentraining vor Weihnachten für den alpinen Ski-Nachwuchs. Unter strikter Einhaltung der Auflagen und nur per namentlicher Voranmeldung auf Club- und Verbandsebene können Nachwuchsrennläufer für Trainingszwecke auf die Skipiste. Viele...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Zillertal Messe soll im Mai 2021 wieder stattfinden. Anmeldeschluss ist noch vor Weihnachten

Veranstaltung
Zillertal Messe soll vom 7. bis 9. Mai stattfinden - Anmeldeschluss noch vor Weihnachten

MAYRHOFEN (red). Ein bewegtes Jahr liegt (nahezu) hinter uns – die Veranstaltungsbranche steht vor vielen neuen Herausforderungen seit Anfang der Pandemie. Nach wie vor wissen wir nicht, wann und wie es in einer „neuen Normalität“ für Events weitergeht. Wir wissen nur: Es wird uns Agilität & Flexibilität in einem hohen Maße abverlangt. Doch wir haben im Sommer gezeigt und gespürt, dass es möglich ist, Events sicher & adaptiert durchzuführen. Deshalb planen wir auch eines der Highlights und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Mayrhofner Advent fällt heuer leider der Corona-Pandemie zum Opfer. Im nächsten Jahr startet man wieder durch.

Absage
Mayrhofner Advent findet heuer nicht statt

MAYRHOFEN (red). Draußen wird es kalt und die ersten Vorboten des Winters machen sich bemerkbar. Es wird ein etwas anderer Winter in einem besonderen Jahr. Besonders ist auch der Mayrhofner Advent am Waldfestplatz. Ein Ort der Ruhe, des Beisammenseins und Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Doch in diesem Jahr ist vieles anders und daher legt der Advent am Waldfestplatz eine Pause ein. Die Auflagen für die Veranstaltung sind umfangreich. Von Abstandsregelungen, Präventions- und...

  • Tirol
  • Florian Haun
Der Tourismusverband in Mayrhofen hat sich gegen die Erhöhung der Ortstaxe ausgesprochen.
3

Wassertstoffzug Zillertal
TVB Mayrhofen macht Plänen einen Strich durch die Rechnung

MAYRHOFEN (red). In der Aufsichtsratssitzung des TVB Mayrhofen-Hippach vom 8. Oktober wurde erneut über die Erhöhung der Ortstaxe zur Mitfinanzierung des Wasserstoffzuges und des Mobilitätskonzeptes abgestimmt. Diese ist in der vorliegenden Form vom Aufsichtsrat einstimmig abgelehnt worden. Dies ist für die Pläne der ZVB ein herber Schlag da die Region Mayrhofen traditionellerweise bei den Nächtigungen am stärksten ist. Man wollte die Ortstaxe von 2,20 Euro auf 3,45 Euro erhöhen womit 1,25...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Naturlandschaft "Pigneider Kar" wäre durch das Liftprojekt gefährdet.
9

Gegenwind aus der Gemeindestube
Liftprojekt vorerst auf Eis gelegt

HIPPACH (fh). Es ist schon längst kein Geheimnis mehr, dass eine Liftverbindung der beiden Schigebiete Mayrhofner Bergbahnen und Hochzillertal (Kaltenbach) geplant ist. Die BEZIRKSBLÄTTER-Redaktion hat bereits mehrfach darüber berichtet und die Meinungen gehen hier stark auseinander. Von Seiten der Mayrhofner Bergbahnen sowie den Bergbahnen Hochzillertal (Kaltenbach) wird bereits seit geraumer Zeit mit Grundbesitzern am Schwendberg verhandelt und es soll auch bereits Vorverträge geben um den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Niederländerin wurde von der Bergrettung geborgen.

Bergnot
Harter Einsatz für Bergrettung

MAYRHOFEN (red). Vergangenes Wochenende wurde die Bergrettung Mayrhofen mit 7 Mann zu einem Bergnotfall alarmiert. Auf einem Wanderweg rutschte eine 55jährige Frau aus den Niederlanden aus und zog sich dabei eine Verletzung am linken Bein zu. Nach der Erstversorgung wurde die Patientin mittels Einradtrage wenige Meter hinaufgebracht und in weiterer Folge über die Skipiste zum nahegelegenen Gasthaus hinunter transportiert. Der Rettungsdienst brachte die Frau in die Sportclinic nach Mayrhofen,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Andreas Rois wurde im Zillertal starker Siebenter.

Andreas Rois
30 Kilometer und 2.000 Höhenmeter

Vor wenigen Tagen fand in Mayrhofen bei hochsommerlichen Temperaturen der "2. Mayrhofen Ultraks" statt. Knapp 700 Teilnehmer verteilt auf vier verschiedene Distanzen nahmen dabei die anspruchsvollen Trails rund um Mayrhofen in Angriff. Auf der Mitteldistanz über 30km und 2.000 Höhenmeter, welche auch als Qualifikationsrennen für die Golden Trail Championships auf den Azoren zählte, startete mit Andi Rois auch ein Athlet des LTV Köflach. Von Beginn weg lief er ein konstantes Rennen und obwohl er...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bürgermeisterin Monika Wechselberger hat alle Hände voll zu tun. Es gibt zahlreiche Projekte in Mayrhofen

Mayrhofen
Projekte, Projekte, Projekte

MAYRHOFEN (fh). In der Gemeinde gibt es einige Projekte, welche durchaus Beachtung verdienen und Bürgermeisterin Monika Wecheslberger und Ihr Team hat alle Hände voll zu tun um organisatorisch alles am Laufen zu halten. Da wäre einma der Neubau des Bahnhofes, welcher auch unmittelbar mit der Umstellung der Zillertalbahn auf Wasserstoffbetrieb verwoben ist. Die Elektrolyseanlage für den Herstellung des Wasserstoffs soll nämlich in Mayrhofen stationiert werden. Zuletzt hieß es, dass die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Corona-Virus ist noch nicht besiegt. Vorsicht ist weiterhin geboten

Corona
Konzentration auf die Corona-Cluster

MAYRHOFEN (red). "Unsere Gesundheitsämter, unsere Bezirkshauptmannschaft, waren in der Pandemie bisher sehr erfolgreich. Dafür verdienen sie alle, die unzähligen Mitarbeiter, meinen höchsten Respekt. Nur: Wir dürfe nicht Gefahr laufen, diese gute Arbeit zu verspielen. Das Mitdenken der gesamten Bevölkerung ist gefragt. In öffentlichen Gebäuden, wie das Gemeindeamt, aber auch Schulen ect wird weiterhin Desinfektionsmittel bereitgehalten, gut durchgelüftet, enger Kontakt mit fremden Personen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Volksbühne Mayrhofen lädt noch bis Ende September ein.

Volksbühne Mayrhofen: "zum Teufel mit der Hölle"

Die Volksbühne Mayrhofen spielt noch bis Ende September das Stück: "Zum Teufel mit der Hölle" - Eine himmlische Komödie in drei Akten von Moni Grabmüller. Zum Stück: Welcher Mann rechnet schon damit, dass er nach einem Streit mit seiner Frau nicht nur "sprichwörtlich" vom Teufel geholt werden soll? Aber Max hat Glück! Nachdem die weltweite Wirtschaftskrise nun anscheinend auch den Himmel erreicht hat, bekommt er noch eine Chance. Doch irgendwie will die Wiedergutmachung begangener Fehler nicht...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die junge Frau verbracht gut drei Stunden im Baum und konnte dann gerettet werden.
6

Absturz
Fluganfängerin verbrachte drei Stunden im Baum

MAYRHOFEN (red). Lange Stunden durchlebte Dienstag nachmittag eine 28jährige Fluganfängerin aus Leipzig nach einem Paragleitabsturz am Hollenzerberg. Aufgrund von Turbulenzen, war die Deutsche, die am Penken gestartet war, gegen 16.25 Uhr in einer Baumkrone einer Fichte bei einer beachtlichen Höhe von mindestens 30 Meter gelandet, wodurch sie glücklicherweise unverletzt blieb. Der alarmierte Notarzthubschrauber konnte die Frau mittels Tau nicht bergen, da sehr viel Luftverkehr an weiteren...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.