13.10.2014, 09:19 Uhr

Wiedereinstieg wird erleichtert

BEZIRK (red). Um diplomierten Pflegepersonen die Wiederaufnahme der beruflichen Tätigkeit zu erleichtern, bietet das Gesundheitspädagogische Zentrum (GPZ) des Landes wieder einen Kurs an. Dabei werden nicht nur Fachkenntnisse aufgefrischt. „Besonderes Augenmerk legen wir auch auf die zukünftigen Herausforderungen in der Pflege, etwa die Aktivierung und Betreuung von Demenzkranken oder die Unterstützung unheilbar Kranker mit der Palliativpflege“, berichtet GPZ-Direktorin Hermine Kofler. Alle Infos: ww.tirol.gv.at/gpz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.