07.01.2018, 16:45 Uhr

Heimniederlage für den ESV Vomp

Eine bittere Heimniederlage mußte der ESV Vomp am 9. Spieltag der Tiroler Eishockey Landesliga hinnehmen. Eine Woche nach dem ersten Saisonsieg gegen die SPG Seefeld / Zirl unterlag die Mannschaft um Kapitän Kevin Eder dem EC Götzens mit 0:3. Das Spiel des EHC Weerberg gegen die Silz Bulls mußte leider abgesagt werden. 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.