Unsere ständigen Begleiter!

Linkswende
3Bilder

Schönes Wetter am Samstag, den 4. Juli und ein Bürgerstand der FPÖ Simmering vor dem EKZ, bei dem uns unsere größten Fans wieder einmal stimmkräftig unterstützten. Der Fanklub "Linkswende" fand bei den Bürgern großen Anklang. So meinten die meisten Bürger, die von der „Linkswende“ belästigt wurden, dass sie jetzt ganz bestimmt am 11. Oktober 2015 die FPÖ wählen werden. So schrie unsere ständige Begleitmusik, dass Simmering mehr Flüchtlinge und Muslime brauche, jedoch keine FPÖ. Ich denke, diese "Linkswende"-Menschen haben sich noch nie das letzte Wahlergebnis der FPÖ Simmering angesehen: ein sattes Plus von 16% spricht eine klare Sprache, nämlich dass die Simmeringer FPÖ mit Ihren Arbeitnehmern und Wirtschaftstreibende als Mitglieder, die Interessen der Bürger genau richtig vertreten. Auch befinden sich bei uns keine korrupten Persönlichkeiten, denn die findet man eher bei den SOZIALdemokraten.

Oder ist der ROTE Finanzskandal in Salzburg, Linz und die BAWAG wirklich schon vergessen? Auf der anderen Seite muss man sich auch fragen, welcher Beschäftigung würden diese Menschen nachgehen, wenn es die FPÖ nicht gebe? Wo würden diese dann herumschreien und wogegen würden Sie auftreten? Für die FPÖ Simmering war es wieder ein erfolgreicher Bürgerstand mit vielen Bürgerkontakten, einer gelungenen Verteileraktion und äußerst aufmerksamen Polizisten, die für unseren Schutz sorgten und denen wir auch unseren Dank schulden.

Alfred Krenek

Autor:

Alfred Krenek aus Simmering

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.