16. Großglockner Berglauf in Heilgenblut

Die Lage des Großglockner Berglaufs und die Stimmung im Zielgelände machen den Event so begehrt
  • Die Lage des Großglockner Berglaufs und die Stimmung im Zielgelände machen den Event so begehrt
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Bianca Unterlerchner

Am Sonntag, 19. Juli findet der 16. Großglockner Berglauf in Heiligenblut statt.
"Was den Großglockner Berglauf so besonders macht, ist natürlich die Lage bzw. die Umgebung." Das Rennen, das über Forstwege und Almwiese gehe, zeichne sich zudem durch eine enorme Stimmung im Zielgelände aus, das nicht - wie bei vielen Rennen üblich - abgeschnitten ist. "Man hört aus zwei Kilometern Entfernung bereits die Musik und Menschen im Ziel, was sehr motivierend ist", so Rupitsch.

1.000 Teilnehmer aus über 25 Nationen nehmen heuer an der Veranstaltung teil.

Die Route: Nach dem Start laufen die Teilnehmer durch den Ort bis in den Talschluss von Heiligenblut. Danach geht es auf die Sattelalm und weiter zur Bricciuskapelle. Über die Trogalm wird der längste Gletscher der Ostalpen, die Pasterze, erreicht. Das Ziel befindet sich auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Auf knapp 13 Kilometern werden 1.494 Höhenmeter zurückgelegt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.mythosglockner.com.

Wann: 19.07.2015 ganztags Wo: Großglockner, Heiligenblut auf Karte anzeigen
Autor:

Bianca Unterlerchner aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.