Brass Boys spielten für den guten Zweck

Die Brass Boys spielten für den guten Zweck in Flattach auf
3Bilder
  • Die Brass Boys spielten für den guten Zweck in Flattach auf
  • Foto: KK/Brass Boys
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

FLATTACH. Der Lions Club Obervellach - Region Mölltal lud zum Familienkonzert der Brass Boys in den Kultursaal Flattach. 

Live gepresst

Dass Musik keine Grenzen kennt, zeigten Michael Mayer (Trompete), Bernhard Winkler (Trompete), Daniel Loipold (Horn), Bernhard Vierbach (Posaune), Manuel Edlinger (Tuba) und Anton Maier (Schlagzeug) bei ihrem Showprogramm „Live gepresst“ mit Witz und Charme.
"Die jungen Musiker spielten Stücke von Renaissance über Klassik bis hin zu modernen Pop- und Charthits. Ausgefallene Ideen und eine nicht zu bändigende Musizierlust sind das Markenzeichen des Ensembles", so Lions-Präsident Gert Grabmaier.  Die Band arbeitet gerade an ihrer neuen CD, die im Anfang 2018 erscheinen wird.
Der Reinerlös des Nachmittages wird vom Lions Club Obervellach – Region Mölltal an in Not geratene Mitmenschen in der Region übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen