Kraftwerk Landfraß:
Der Beton wird per Hubschrauber geliefert

Machten sich gemeinsam ein Bild: Jury, Landsiedler, Elbischger, Wirnsberger, Gfrerer, Richtig und Mair.
4Bilder
  • Machten sich gemeinsam ein Bild: Jury, Landsiedler, Elbischger, Wirnsberger, Gfrerer, Richtig und Mair.
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Gmünd: Bauarbeiten für Klein-Wasser-Kraft-Werk Landfraß im Plan. Beton für Tiroler Wehr kommt per Hubschrauber.

GMÜND. In der Stadtgemeinde Gmünd sind die Arbeiten für das (Klein-)Wasser-Kraftwerk Landfraß voll im Gange. Aktuell befindet sich das Projekt in Baustufe II. Nach Fertigstellung Ende Juni 2022 wird das Kraft-Werk pro Jahr circa 1 Million Mega Watt Strom liefern. Damit können 200 Haushalte im Lieser und Maltatal mit elektrischer Energie versorgt werden. Die Kosten: 1,3 Millionen Euro.

Status quo

Die Arbeiten für das Kraftwerk Landfraß sind im Plan. Von der Lieser bzw. vom künftigen Krafthaus bis zur Trefflinger Straße sind die Gussrohre bereits auf einer Strecke von 1,2 Kilometer vergraben. Aktuell werden die fünf Meter langen Rohrteile mit einem Innendurchmesser von 300 Millimeter von Mitarbeitern der Firma Felbermayr im Schrottengraben verlegt. 500 Meter fehlen bis zum Ziel - dem künftigen Einlaufwerk bei der letzten Talsperre des Landfraßbaches auf 1.100 Meter Seehöhe.

Hubschrauber-Einsatz

Dann wartet die Errichtung der Tiroler Wehr mit Einlauffassung, wie Bürgermeister Josef Jury weiß. Sie dient der Wasserentnahme und Weiterleitung an die Turbine der Wasserkraftanlage. Der Bau der Wehr wird für die Crew übrigens eine Herausforderung: Da, das Gebiet schwer zugänglich ist, muss der Großteil des benötigten Betons (60 Kubik) mit dem Hubschrauber angeliefert werden.

Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen