Jägerbataillon 26 unter neuer Führung

Rudolf Kury führt nun das Jägerbataillon 26 in Spittal an
  • Rudolf Kury führt nun das Jägerbataillon 26 in Spittal an
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

SPITTAL. Oberstleutnant Rudolf Kury ist ab sofort neuer Bataillonskommandant beim Jägerbataillon 26 in Spittal. Bundesminister Gerald Klug bestellte kürzlich die neue militärische Führung auch in Amstetten und Innsbruck.

Kury ist langjähriger Truppenoffizier in der Hochgebirgstruppe und hatte bereits Kommandanten- und Stabsoffiziersfunktionen inne. Er führte das Bataillon bereits mehrmals interimsmäßig. Bei der Hochgebirgsübung "Capricorn 2012" zeigte er taktisches Geschick als Kommandant. 2005 absolvierte er einen Auslandseinsatz im Kosovo. Von 2006 bis 2007 war er als Personalchef beim Militärkommando Kärnten in Klagenfurt tätig. Nun ist er Kommandant über 250 Soldaten in der Türk-Kaserne in Spittal.

Der gebürtige 54-jährige Radentheiner lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Seeboden. Privat geht er Schitouren, Jagen und Tauchen.

Autor:

Verena Niedermüller aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.