Jahreshauptversammlung der Feuerwehr St. Peter / Spittal

Feuerwehrkommandant Gradnitzer Peter
11Bilder

Am Freitag, den 23.03.2012, fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Peter/Spittal statt.
Ortsfeuerwehrkommandant und Gemeindefeuerwehrkommandantstellvertreter Gradnitzer Peter konnte den Bürgermeister der Stadt Spittal und Nationalratsabgeordneten Gerhard Köfer, den Vizebürgermeister Dr. Hartmut Prasch, den Gemeinderat Christoph Staudacher, den Bezirkshauptmann Dr. Klaus Brandner, Frau Mag. Tanja Lackner von der BH Spittal, den Polizeiinspektionskommandanten der Autobahnpolizei Chefinspektor Rudolf Naschenweng, von der Polizeiinspektion Spittal Abteilungsinspektor Piri, den Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Johann Zmönig, den Abschnittsfeuerwehrkommandantenstv., Gemeindefeuerwehrkommandant und Kommandant der Feuerwehr Spittal/Drau HBI Johannes Trojer, den Kommandantstv. der Feuerwehr Olsach/Molzbichl BI Martin Tidl sowie den Ehrenabschnittsfeuerwehrkommandanten Hubert Brunner begrüßen.

Das Jahr 2011 war geprägt von 42 Einsätzen (11 Brandeinsätze, 30 techn. Einsätze, 1 Bootseinsatz), dazu kommen noch 59 Übungen und Schulungen. Insgesamt waren bei diesen Einsätzen und Übungen 1101 Mann ca. 2684 Stunden im Einsatz(das sind 316 Arbeitstage!).

Im Zuge dieser Vollversammlung wurde

das Atemschutzleistungsabzeichen in GOLD an
OBI Gradnitzer Peter, OBM Egger Karl und HFM Gradnitzer Josef

das Atemschutzleistungsabzeichen in SILBER an
BI Ebner Harald, LM Geier Ernst und LM Gradnitzer Thomas verliehen.

FM Ranacher Michael wurde zum Oberfeuerwehrmann und OLM Richtig Günter zum Hauptlöschmeister befördert....

Autor:

Thomas Gradnitzer aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.