Jahreshauptversammlung des OeAV Spittal

Das 4000. Mitglied in der Sektion Spittal
5Bilder
  • Das 4000. Mitglied in der Sektion Spittal
  • hochgeladen von Jo Hermann

Die 113. Jahreshauptversammlung des OeAV – Spittal

fand am Freitag, dem 8. April erstmalig im liebevoll geschmückten Gemeindesaal des Dorfgemeinschaftshaus in Baldramsdorf statt.

Es war ein gelungener Abend mit den erfreulichen Berichten über die sehr unfangreichen Aktivitäten der Sektion und den Ortsgruppen:

• Über 5000 Teilnehmer wurden bei den vielfältigen Angeboten gezählt, wobei die Senioren den größten Anteil haben.
• Ca. 650 Kinder ließen sich begeistern – sei es bei Wanderungen, Schi- und Bergwochen, die alle hervorragend von ausgebildeten Jugendleitern betreut und durchgeführt wurden.
• Mahnende Worte unseres Naturschutzreferenten E. Auer machten betroffen.
• Der Bericht der neuen Schatzmeisterin, MMag. Amata Reiner, gab absolut geordnete Finanzen wieder, und es wurde die Buchführung durch den Rechnungsprüfer Mag. Paul Amenitsch, als hervorragend bestätigt.
• Die Mitgliederzahl erhöhte sich in erfreulichem Ausmaß auf über 4000, wobei der Anteil der Jugendlichen mehr als 25% beträgt. So wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung auch das 4000. Mitglied, Familie Mag. Robert Lücking aus Seeboden, geehrt.
• Der neue Landesverbandsvorsitzende, DI Joachim Gfreiner aus Villach, beehrte die Versammlung mit seinem Besuch, übermittelte Grüße des Landesverbands und berichtete über die Tätigkeiten aus dem Landesverband und über die Neuerrichtung des Dobratsch-Gipfelhaus.
• Obmann Dr. Riebenbauer konnte erfreulicherweise einige neue Tourenführerinnen und Tourenführer für die Sektion sowie die neue Schriftführer-Stellvertreterin, Mag. Doris Schwärzler, vorstellen, die darüber hinaus auch unser Team in der AV-Kanzlei verstärkt.
• Die musikalische Umrahmung gestaltete sehr stimmungsvoll, begleitet mit Gesang von Gerlinde Frauer. die „Seebodner Volksmusik“ unter der Leitung von Ernst Graimann.

Wo: Dorfgemeinschaftshaus Baldramsdorf, 9800 Spittal auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen