Kassenstelle von Hedwig Ferlitsch wird nachbesetzt

Einen Arzt/eine Ärztin in der eigenen Gemeinde zu haben, ist - vor allem in ländlichen Gemeinden - keine Selbstverständlichkeit
  • Einen Arzt/eine Ärztin in der eigenen Gemeinde zu haben, ist - vor allem in ländlichen Gemeinden - keine Selbstverständlichkeit
  • Foto: KK/mev.de
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

SPITTAL (ven). Im Bezirk Spittal werden zwei Kassenplanstellen bis 2020 reduziert. Das betrifft Radenthein und die Stadt Spittal im Bereich Allgemeinmedizin. Im Bereich Dermatologie kommt hingegen eine Stelle hinzu. Für Landärzte konnte im Einvernehmen mit der Ärztekammer eine deutliche Verbesserung mit Erschwerniszulagen erreicht werden.

"Relativieren"

"Man muss das relativieren", so Kammeramtsdirektor-Stellvertreter der Ärztekammer Kärnten Klaus Mitterdorfer. "Es sind insgesamt 18 neue Kassenplanstellen dazugekommen." Die Krankenkasse habe sich die Patienten-Zahlen sowie die Einwohner der Gemeinden genau angesehen. "Abzuwarten bleibt es, wenn der nächste Arzt aufhört, wie es dann aussieht", so Mitterdorfer. Insgesamt sieht er aber in der Entwicklung einen "Schritt in die richtige Richtung" mit den Erschwerniszulagen für Landärzte. 

1.000 Euro Zulage

Diese soll es in Höhe von 1.000 Euro für Ärzte in ländlichen Regionen in Gemeinden mit nur einer Planstelle pro Niederlassungsort und mit Hausapotheke sowie Kassenärzte in den Gemeinden Bad Kleinkirchheim, Greifenburg und Obervellach geben.

Stelle nachbesetzt

Positive Nachrichten gibt es für die Nachbesetzung der Stelle für physikalische Medizin von Hedwig Ferlitsch. Diese wird nachbesetzt. Wie die WOCHE berichtete, hat Physikalmedizinerin Ferlitsch bereits im letzten Jahr vor ihrer Pension 2015 um die Nachbesetzung der Stelle per Unterschriftenliste gekämpft. Ursprünglich war laut Regionalem Strukturplan Gesundheit (RSG) eine Nachbesetzung der Stelle nicht mehr vorgesehen.

Weitere Links

"Rundum gesund"- Themenchannel
Mehr zum Thema "Gesundheit" erfahren Sie auch auf gesund.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen