Kleblach Lind
Mähtrac stürzt 200 Meter ab, Lenker verletzt

Die Rettung brachte den 71-Jährigen ins Krankenhaus nach Spittal.
  • Die Rettung brachte den 71-Jährigen ins Krankenhaus nach Spittal.
  • Foto: KH Spittal
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

In Kleblach Lind stürzte ein Mähtrac 200 Meter ab. Der Lenker, ein 71-jähriger Oberkärntner, wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

KLEBLACH-LIND. Ein Mann war am späten Nachmittag des 9. Juli mit seinem Mähtrac auf dem Feld eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Gemeinde Kleblach-Lind mit Mäharbeiten beschäftigt. Plötzlich verlor der 71-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses fing sich an zu überschlagen und stürzte einen steilen Hang 200 Meter weit ab. Der Mann wurde gleich zu Beginn des Absturzes aus dem Mähtrac geschleudert und blieb bei vollem Bewusstsein. Angehörige eilten ihm schnell zur Hilfe, brachten ihn ins Wohnhaus und setzten den Notruf ab. Der Landwirt erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Spittal eingeliefert.
Am Mähtrac entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Lind.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen