Nachbarschaftsübung in Feld am See

64Bilder

Am Samstag, dem 21.04.2018 nahmen wieder 44 Mann/Frau der Feuerwehren Feld am See und Untertweng an der gemeinsamen Übung teil. Übungseinsatzbefehl für beide Feuerwehren lautete:"Starke Rauchentwicklung im Wirtschaftsgebäude beim Benedikt Walter vlg. Moser, Kirchheimerstrasse".

Am Einsatzort angekommen, verschaffte sich Übungseinsatzleiter OLM Wolfgang Töplitzer einen Überblick der Situation und erteilte die Einsatzbefehle. Da auch mehrere Personen im Gebäude vermutet wurden, rüsteten sich beide Feuerwehren mit schwerem Atemschutz aus und beide Trupps begaben sich für die Personensuche in das stark verrauchte Gebäude.
Währenddessen bauten die restlichen Kameraden beider Wehren eine Speiseleitung von der Volksschule Feld am See bis zum Tank Feld am See auf.

Da es sich um eine Wegstrecke mit über 800 Meter Länge und ca. 50 Meter Höhenunterschied handelt, wurde auf ca. halber Strecke eine weitere Tragkraftspritze, jene unserer Nachbarfeuerwehr Untertweng, eingebaut. Beide Pumpen konnten problemlos das benötigte Löschwasser über die gesamte Wegstrecke befördern und so die Löschwasserversorgung sicherstellen.

Insgesamt wurden sieben vermisste Personen von den beiden Atemschutztrupps lokalisiert und ins Freie gebracht. Nach ca. 45 Minuten konnte Einsatzleiter OLM Wolfgang Töplitzer die Übung beenden und beide Feuerwehren zur Abschlußbesprechung antreten lassen.

Autor:

Bernhard Poppernitsch aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.