Trompete und Orgel, Musikalische Feierstunde in der katholischen Stadtpfarrkirche Spittal/Drau

2Bilder

Am Dienstag 28. Juli um 20.00 Uhr gastieren die beiden Musiker Roger Sohler (Jahrgang 1982 an der Orgel) und Martin Buchholzer (Jahrgang 1970 – Trompete(n) & Corno da Caccia) in der katholischen Stadtpfarrkirche Spittal/Drau.
Im Rahmen einer musikalischen Feierstunde werden die beiden bei freiem Eintritt (Spenden sind herzlichst erbeten) Werke von Bach (Präludium, Trio und Fuge in C, BWV 545), Vivaldi (Konzert in B), Mozart (Halleluja aus Exsultate), Telemann (Konzertsonate) sowie Molter (Hornkonzert in D) zur Aufführung bringen. Das Abwechslungsreiche Programm zeigt sich auch bei den Instrumenten, die zum Einsatz kommen. Neben der Piccolo und der Es-Trompete darf das Molter Konzert, das Buchholzer mit dem Corno da Caccia spielen wird, als besonderes Highlight angesehen werden.
Roger Sohler ist Hauptorganist der kath. Pfarrkirche Ebensee. Neben seiner kirchenmusikalischen Tätigkeit spielt er den Orgelpart bei den vom Land Salzburg veranstalteten Adventkonzerten „A B’sondere Zeit“ im großen Saal des Salzburger Mozarteums. Sowohl Sohler als auch Martin Buchholzer gehören zu den fix engagierten Musikern beim internationalen Messiah Chorfestival Salzburg.
Martin Buchholzer ist Mitglied der Franz Kirchner Bigband, der Solvay Werkskapelle Ebensee und der Salzkammergut Bläserphilharmonie. Er absolvierte zahlreiche Workshops und zum Teil auch gemeinsame Konzertauftritte mit namhaften Musikern wie Andy Haderer, Rüdiger Baldauf, Andreas Lackner, Ack van Rooyen, Bobby Shew, Stepko Gut, Dusko Gojkovich, Derek Watkins, Paul Kuhn, Florian Bramböck, Reinhard Summerer und andere.
Freiwillige Spenden erbeten.

Wann: 28.07.2015 20:00:00 Wo: Katholische Stadtpfarrkirche, Litzelhofenstraße 1, 9800 Spittal/Drau auf Karte anzeigen
Anzeige
In der Adi-Dassler-Gasse in Klagenfurt-Viktring entsteht der neue Ranacher Werkstatt-Shop. Hierfür und für die Filialen in den Bezirken wird noch nach Verstärkung gesucht.

Stellensuche
Ranacher sucht Verstärkung für sein Team

Lust auf einen Job in einem zukunftssicheren Betrieb? Ranacher vergrößert sein Filialnetz und sucht Mitarbeiter. KÄRNTEN. In der Ranacher Zentrale in Viktring entsteht ab Herbst ein Werkstatt-Shop, wo Kunden all das bekommen, was es draußen in den Filialen gibt. Hierfür werden neue Räumlichkeiten geschaffen und zusätzliche Mitarbeiter benötigt. Aber auch in den Bezirken wird nach Unterstützung gesucht. Geboten werden flexible Arbeitszeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen. Folgende...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen