Gmünd:
Wechsel in der Gästeinformation

Gmünds Bürgermeister Josef Jury überreicht Bettina Posch in Anwesenheit von Gemeindevertretern ein kleines Dankeschön.
  • Gmünds Bürgermeister Josef Jury überreicht Bettina Posch in Anwesenheit von Gemeindevertretern ein kleines Dankeschön.
  • Foto: Stadtgemeinde Gmünd
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Wechsel in der Gästeinformation Gmünd.

GMÜND (K). Mit viel Engagement und Motivation trug Bettina Posch in den letzten beiden Jahren zur touristischen Arbeit in der Künstlerstadt Gmünd bei. Ihre Tätigkeit in der Gästeinformation übte sie mit großem Einsatz aus. Die Stadtgemeinde Gmünd -  angeführt von Bürgermeister Josef Jury, Vizebürgermeister Claus Faller sowie Amtsleiter Christian Rudiferia - bedankte sich zum Abschied bei Bettina Posch mit einem Präsent und wünscht ihr viel Erfolg für ihren weiteren Lebensweg, der sie nun beruflich an den Weißensee führt. Wieder zurück im Amt ist Elisabeth Ott.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen