Sport
Goldener Saisonstart für Spittals Schwimmer

Mit einem Edelmetall-Regen und vielen neuen Bestzeiten starteten die Schwimmerinnen und Schwimmer des SV FK Spittal beim 36. Int. Schwimm-Meeting der SU Generali Salzburg vergangenes Wochenende in die neue Schwimmsaison. Heiko Gigler konnte die Gesamtwertung für sich entscheiden.

SPITTAL. Die Sportlerinnen und Sportler des SV FK Spittal konnten am Wochenende in Salzburg an ihre Leistungsentwicklung der letzten Saison anknüpfen und starten, unter der neuen Trainerführung von Alex Deblaise, erfolgreich in die neue Saison. Mit 13-mal Gold, 14- mal Silber und 16-mal Bronze belegte das Team im Medaillenspiegel den zweiten Platz.

Gigler: Vorbereitungen für EM laufen

Allen voran war das Aushängeschild des Vereins, Heiko Gigler. Trotz der intensiven Trainingsphase der letzten Wochen, in Vorbereitung auf die Kurzbahn- Europameisterschaften im Dezember 2019 in Glasgow, verzeichnete er drei Siege, belegte zweimal den zweiten Platz und holte sich den Sieg in der Gesamtwertung. Sein Trainer Jakub Malý: "Die Zeiten sind für diesen Teil der Vorbereitung sehr zufriedenstellend. Die Grundgeschwindigkeit ist da, an dem Feinschliff werden wir in den nächsten Wochen arbeiten".

Nachwuchs des SV FK Spittal brillierte

Die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer schwammen bei dem internationalen Meeting etliche persönliche Bestzeiten und sicherten sich mehrmals Edelmetall über den Großteil der geschwommen Strecken. Tristan Huber zeigte mit fünfmal Gold und einmal Silber, gleich zu Beginn der Saison, sein Können. Gefolgt von seinen Teamkolleginnen Marijana Jelic, sie holte dreimal Gold und einmal Silber, sowie Kathleen Genser, die einmal Gold und fünfmal Bronze mit nach Hause nahm. Beide Mädchen erzielten außerdem die beste Einzelleistung in ihrer jeweiligen Altersklasse! Auch Leon Trattler konnte einen Sieg und drei dritte Plätze für sich entscheiden. Des Weiteren konnten alle vier Staffeln des SV FK Spittal (4x50m Lagen Damen, Mädchen, Herren und Knaben) den hervorragenden zweiten Platz belegen!Weitere Medaillen holten Lukas Amenitsch (zweimal Silber, dreimal Bronze), Rebecca Kretz (einmal Silber, zweimal Bronze), Lana Trattler (einmal Silber und Bronze), Max Driessler (zweimal Bronze), Kilian Huber (einmal Bronze), Sara Zweibrot (einmal Bronze). "Wir können mit den erbrachten Leistungen, beim ersten Wettkampf der Saison, sehr zufrieden sein. Wir werden weiter hart trainieren und legen unseren Fokus auf die Staatsmeisterschaften im Dezember in Graz", so Alex Deblaise über den gelungenen Auftakt.

Anzeige
Erleben Sie ein gemütliches Dinner und aufregenden Spielspaß im Casino Velden.
1 3 Aktion 2

Gewinnspiel
Dinner & Casino im Casino Velden genießen

Genießen Sie ein köstliches Abendessen und versuchen Sie anschließend Ihr Glück bei einem spannenden Spiel im Casino. VELDEN. 
Der Dinner & Casino Gutschein ist das ideale Geschenk für einen rundum perfekten Casino-Abend bei einem romantischen Candle Light Dinner mit außerordentlicher Kulinarik und spannendem Spiel.

 Das Dinner & Casino Package bietet Ihnen um 69 Euro pro Person: Ein exklusives 4-gängiges MenüBegrüßungsjetons im Wert von 20 EuroEin prickelndes Glas Sekt, Orangensaft oder...

Lucky Ladstätter ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Die Fangemeinde trauert um den Vollblutmusiker.
1

Mölltal
Ludwig „Lucky“ Ladstätter verstorben

Am 29. November 2021 ist der Sänger und Musiker der „Fidelen Mölltaler“, Lucky Ladstätter, verstorben. MÖLLTAL. Im Alter von 67 Jahren ist Ludwig Ladstätter an einer Corona-Infektion verstorben. Die Fangemeinde der „Fidelen Mölltaler“ trauert um den Vollblutmusikanten. Großes Vorbild45 Jahre lang waren „Die fidelen Mölltaler“ ein unschlagbares Team, das sowohl im In- als auch im Ausland die Massen mit ihrer Musik begeisterte. Ihre Erfolgsgeschichte nahm in der Gemeinde Rangersdorf ihren...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen