31.08.2014, 20:49 Uhr

In Amlach wird gefeiert

Zwei der ersten Stunde, Gründungsmitglied Marianne Brunner und Anton Kuttin.

Die Dorfgemeinschaft Amlach besteht seit 20 Jahren. Mit einem großen Jubiläumsfest, einem 3-Tages-Programm, wird das groß gefeiert.

AMLACH (pgfr). "Frag nicht was die Gemeinschaft für dich tun kann, sondern frag was du für die Gemeinschaft tun kannst!" Dieses Motto haben sich Bewohner von Ober-, Unteramlach und Kleinsaß zum Auftrag gemacht.

Dorfgemeinschaft zu leben bedeutet aktive Beteiligung der Bevölkerung an den Vorgängen des Dorfes, sie vermittelt Lebenssinn und Orientierung, bedeutet Auseinandersetzung mit Kultur & Bildung, verbindet Generationen, vermittelt Gemeinschaftsgefühl und regionale Identität und letztlich Heimat.

Seit Herbst laufen die Vorbereitungen für das Jubiläum, das große gefeiert werden will. Beinahe 150 Personen werden beim Fest am kommenden Wochenende aktiv mitwirken und helfen es gut über die Bühne zu bringen. Für die Ö3-Disco am Freitag, den 5., das Konzert der Edlseer am Samstag, den 6. und die "Vorstellung von Brauchtum" am Sonntag gibt es Karten im Tourismusbüro Spittal. Weitere Informationen sind unter www.dg-amlach.at erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.