13.04.2017, 21:05 Uhr

ROTKREUZ ACTION CAMP 2017

Spittal a.d. Drau: Rotes Kreuz | Im Rotkreuz Action Camp haben Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich im Alter von 10 bis 14 Jahren die Möglichkeit eine Woche lang mit viel Spiel, Spaß und sozialem Engagement das Rote Kreuz näher kennen zu lernen. Die Campteilnehmer können hautnah erleben, wie man während einer Katastrophe mit wenigen Mitteln zurechtkommen kann. Des Weiteren besuchen die Jugendlichen Einsatzzentren des Roten Kreuzes und der Feuerwehr und lernen, wie man Erste Hilfe auch Outdoor anwenden kann. Rundherum stehen Spiele, knifflige Rätsel, Wanderungen und Schwimmen am Programm.

Eines ist sicher, auf die Teilnehmer wartet eine Woche vollgepackt mit tollen Erlebnissen, Spaß, Teamgeist und das alles rund ums Thema der Humanität.

Das Camp findet in Velden am Wörthersee statt. "Um das Rotkreuz-Feeling perfekt zu gestalten, schlafen die Kinder und Jugendlichen auf Feldbetten in Zelten des Roten Kreuzes, für den Fall dass Schlechtwetter herrschen sollte, gibt es natürlich eine Alternativlösung", erzählt die Rotkreuz-Mitarbeiterin Brigitte Blüthl.

Termin: 13. August bis 19. August 2017 in Velden am Wörthersee

Kostenbeitrag: EUR 290,00 (Ermäßigungen sind möglich)

Informationen & Anmeldung: www.get-social.at/actioncamp oder unter T: 01/589 00-374, E: jugendservice@roteskreuz.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.