Bezahlte Anzeige

Klangkasten
Top-Kabarettisten auf KlangKasten-Bühne

Stermann und Grissemann mit „Gags, Gags, Gags!“
3Bilder
  • Stermann und Grissemann mit „Gags, Gags, Gags!“
  • Foto: KlangKasten
  • hochgeladen von Marie-Theres Weiser

Wenn am 23. Mai das neue KlangKasten-Stück #Reality in der DPM-Halle Premiere hat, steht dahinter ein 200-köpfiges Team an Freiwilligen.

Auf, vor und hinter der Bühne. In Gastro, Maske und Frisur. Bühnenbau und Toninstallation. Orchestersatz und Choreografie. Und natürlich fürs Proben, Proben, Proben! Das sind 14.600 freiwillige Stunden, die hier in der Freizeit im „Spirit von KlangKasten“ geleistet werden. Umgerechnet sind das unglaubliche 365 Arbeitswochen a 40 Stunden! Obmann Roman Zinner: „Wir stellen an uns selbst hohe Ansprüche – und wollen so die Erwartungen unseres Publikums erfüllen.“

Hohe Qualität auch bei den traditionellen Kabarett-Abenden - diesmal stellt sich die Top-Liga des österreichischen Kabaretts auf die KlangKasten-Bühne: Weinzettl & Rudle, Klaus Eckel sowie Stermann & Grissemann kommen im Rahmen der KlangKasten-Spielzeit nach Kasten in die DPM-Halle.
Gute News für Kabarett-Fans: Karten gibt es schon jetzt auf Ö-Ticket (mehr unter www.klangkasten.at).

Paarkonflikt klassisch. Weinzettl & Rudle.

Klassische Paarkonflikte zeigen Weinzettl und Rudle paarweise in ihrem Programm „Zum x-ten Mal“. Wir haben doch schon zum x-Mal darüber geredet – über all die täglichen Beziehungsstolpersteine, sagen die beiden: Offene Zahnpastatube, gute Tipps beim Einparken, Fußball-Schauen und und und. Sie kennen das auch? Vielleicht – aber sicher nicht SOOO lustig. Schau’n Sie sich das an – am 22.05.2019 um 20 h in der DPM-Halle.

Gefühlsbetont. Klaus Eckel.

Gefühle, wie wir sie alle kennen: Diese Vorfreude, wenn der Chef einen Witz erzählt. Diese Zuversicht, wenn Sie dem amerikanischen Präsidenten bei einer Rede zuhören. Dieses Bedauern, wenn Ihr Freund bei DKT auf just jenes Feld fährt, auf dem Sie eben ein Hotel hingestellt haben . . . . Nein? Kennen Sie nicht – dann sind Sie richtig bei Klaus Eckel und „Ich werde das Gefühl nicht los“. Am 28.05.2019 um 20 h – ebenfalls auf der KlangKasten-Bühne.

Gag as Gag can. Stermann & Grissemann.

Das geniale TV-Duo zum ersten Mal live auf der KlangKasten-Bühne. Das Gag-Feuerwerk der beiden macht vor nichts Halt - mit brilliantem Wortwitz flitzen die beiden durch ihren Pointenslalom. Sprachliche Sinnsabotage und Selbstdemontage. Brachialer Nonsense. Parodie, Persiflage und Polemik – und jeder Satz ein Angriff aufs Zwerchfell der Zuschauer. Selten so gelacht? Dann sollten Sie am 05.06.2019 „Gags, Gags, Gags!“ von Stermann & Grissemann nicht versäumen.

-> Alle Kabaretts beginnen um 20 h, Saaleinlass mit Abendkassa ist um 19 h.

Weitere Informationen zudem unter www.klangkasten.at


HIER kannst du bei unserem KlangKasten-Gewinnspiel mitmachen!

Autor:

Marie-Theres Weiser aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen