Einsatz für Florianis: Fahrzeug landete auf dem Dach

Mittels Seilwinde zogen die Einsatzkräfte das Auto aus dem Feld.
  • Mittels Seilwinde zogen die Einsatzkräfte das Auto aus dem Feld.
  • Foto: Feuerwehr Böheimkirchen/www.ff-boeheimkirchen.at
  • hochgeladen von Bianca Werilly

BÖHEIMKIRCHEN (red). Am Mittwoch wurden die Feuerwehr Böheimkirchen um 19.52 Uhr zu einer Fahrzeugbergung zwischen Gemersdorf und Siebenhirten gerufen. Ein Auto kam von der Straße ab und blieb am Dach im anliegen Feld liegen. Die Florianis zogen das Fahrzeug aus dem Feld  und konnten nach rund 60 Minuten wieder einrücken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen