Schreibakademie St. Pölten
Junge Schreibtalente gesucht

Viola-Rosa-Semper.

Die Schreibakademie St. Pölten startet neu durch und vergibt einen Freiplatz.

ST.PÖLTEN (pa). Mit 1. Oktober startet die Schreibakademie ins neue Schuljahr. Junge Menschen im Alter von 12 bis 19 Jahren sind dazu eingeladen, sich einmal die Woche mit Gleichgesinnten auszutauschen, zu schreiben, zu diskutieren, an ihren Texten zu arbeiten und sich inspirieren zu lassen. Wer noch unentschlossen ist, kann am Donnerstag, den 1. Oktober von 16:30 bis 18:30 Uhr in die Musik- und Kunstschule St. Pölten schnuppern kommen.
Die Leitung übernimmt Viola Rosa Semper, Autorin des Literaturführers Wien, die selbst für einige Zeit Teilnehmende an einer NÖ Schreibakademie war.

Der Wettbewerb

Alle jungen Menschen zwischen 12 und 19 Jahren, die in NÖ wohnen, sind eingeladen, sich am Schreibwettbewerb zu beteiligen. An den Gewinner oder die Gewinnerin wird ein Freiplatz (für ein Jahr) an der Schreibakademie St. Pölten vergeben.
Die Texte sollen maximal 5.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) haben, computergeschrieben sein und bis spätestens 2. Oktober 23:59 Uhr via E-Mail (Dateiformat PDF) an musikschule@st-poelten.gv.at mit dem Betreff „Wettbewerb Schreibakademie + TITEL DES EINGEREICHTEN TEXTES“ geschickt werden.
Alle Informationen gibt es hier.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Vortrag des renommierten Genetikers findet sowohl als Präsenzveranstaltung als auch als Livestream statt.
1 2

Corona-Virus
Vortrag von Genetiker Josef Penninger zu den Entwicklungen neuer Therapien von Virusinfektionen

Ärzten ist der Name "Josef Penninger" ein Begriff und steht für eine der größten Hoffnungen im Kampf gegen das Corona-Virus. Der Namensgeber für ein Medikament und Professor an einer der bekanntesten Universitäten weltweit, kommt nach Wien, um über Entwicklungen neuer Therapien von Virusinfektionen zu sprechen.  NIEDERÖSTERREICH (red.) Der renommierte Genetiker und Direktor am Life Sciences Institute der University of British Columbia in Vancouver, Prof. Dr. Josef Penninger, wird am 28....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen