Parkzone: Gibt es interne Promi-Liste für Ausnahmen?

Neulengbach: Volle Parkflächen zum Nulltarif? Foto: Pelz

Nach der letzten Bezirksblatt-ausgabe über eine Ausnahme beim Kurzparken meldeten sich Insider zu Wort: Eine Liste regelt, wer gestraft werden darf und wer nicht.
NEULENGBACH (wp). Gibt es ominöse Vorgaben aus der Stadtgemeinde, wer einen Strafzettel bei Übertretung der Kurzparkzeiten erhält und wer nicht? „Nein, ich glaube nicht, dass es Derartiges gibt“, beteuert etwa Vizebürgermeister Rudolf Teix (VP), zuständig für Infrastruktur der Stadt. „Ich jedenfalls zahle immer wieder Strafe“. StR. Beate Schasching (SP) „kann es sich nicht vorstellen, dass es eine geheime Liste gibt, das wäre nämlich höchst fragwürdig.“ – „Dass gewisse Leute von den Parksheriffs vor allem im Stadtzentrum aufgeschrieben werden und andere nicht“, wäre für GR Engelbert Brückler (BLN) „klar ersichtlich“. Er selbst, so Brückler, stehe „nicht auf dieser Liste, weil ich schon genug Strafen bekommen habe“.
„Ich bin schon aufgrund meiner Rolle als Oppositionspolitiker sicher nicht auf der Liste“, meint Peter Matzel (FP), dass es interne Anweisungen für Strafimmunitäten gibt, könne er sich schon vorstellen: „Die sind aber sicher nicht schriftlich.“ Seitens der zuständigen Stadtverwaltung gibt man zwar zu, dass es einige Ausnahmen gibt und die Parkwächter hin und wieder ein Auge zudrücken, von einer Liste will man aber nichts wissen.

Autor:

Bezirksblätter Archiv (Werner Pelz) aus St. Pölten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.