„Welcher Meister willst du werden?“ - die KidsAcademy hilft dabei

Spaß am Spiel ist Teil des Programms.
  • Spaß am Spiel ist Teil des Programms.
  • Foto: Foto: WIFI NÖ
  • hochgeladen von Nikolaus Frings

ST. PÖLTEN (pa). Die zwei Aktionswochen im Sommer für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren sind inzwischen ein Fixpunkt für begeisterte und motivierte Kids. Denn hier haben sie die Gelegenheit, geleitet von ausgebildeten Trainern und begleitet von Pädagogen, in die unterschiedlichsten Berufe hinein zu schnuppern. Ob miniMeistertischler, miniMeisterfilmer oder miniKüchenmeister, alles kann ausprobiert werden. Und auch heuer wieder hat das WIFI sein Workshop-Angebot erweitert, eine Woche findet diesmal auch im WIFI Mödling statt – beide sind ausgebucht.

Viel zu probieren

So können sich die rund 350 erwartungsvollen Kids vom 23. Juli bis 3. August 2018 im WIFI St. Pölten neben dem bewährten Angebot wie miniElektromeister oder miniSchmied, auch als miniMechaniker, miniComputerspiele-Programmierer, miniMeisterbäcker, miniSteinmetz oder miniKunststoffttechniker ausprobieren.

Und so läuft die Kids-Academy im WIFI St. Pölten:
Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr führt die Entdeckungsreise quer durch die unterschiedlichsten Berufe wie z. B. Tischler, Steinmetz, Koch oder Frisör. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und so kann sich der Nachwuchs auch an Trickfilmen versuchen oder aber erste Schritte als Graffiti-Künstler wagen. Das Programm ist individuell wählbar, pro Tag kann aus mindestens zwei Workshops gewählt werden, die entweder einen oder zwei Tage dauern und auch an wie vielen und welchen Tagen der zwei Wochen die Kids Academy besucht wird können die kleinen Teilnehmer selbst entscheiden. Das Programm kann somit auch tagweise, um 20 Euro pro Tag, gebucht werden. Sämtliche Workshops werden für zwei Altersgruppen angeboten: 8 – 10 Jahre und 11 – 14 Jahre.
„Bei der WIFI Kids-Academy haben die Kinder eine tolle Gelegenheit auf spielerische Art und Weise in verschiedenste Berufe hinein zu schnuppern und vielleicht auch zu erkennen worin sie talentiert sind und was ihnen Spaß macht“, begrüßt WIFI-Kurator KommR Gottfried Wieland die WIFI-Nachwuchs-Initiative. Am Ende jedes Workshops erhält natürlich jedes Kind den miniMeisterbrief.

Nähere Informationen über das genaue Programm im WIFI St. Pölten gibt es auf www.noe.wifi.at/kidsacademy oder im Kundenservice des WIFI Niederösterreich, Tel.: 02742 890-2000.


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen