29.11.2016, 11:58 Uhr

Ein Auto voller Packerl

Delal Akyol, Nicole Schmaldienst, Dominik Grosch und Michael Kögl vor dem Auto voller Packerl. (Foto: privat)

Um Kindern in Rumänien ein Geschenk an Weihnachten zu ermöglichen, unterstützt die Junge Generation in der SPÖ (JG) St. Pölten die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

ST. PÖLTEN (red). Jedes Jahr fährt Ende November ein LKW Richtung Rumänien – im Gepäck: Kleidung, Spiele und viele, viele bunte Geschenke. Die Packerl sind dabei für die Jüngsten reserviert und sollen ihnen zu Weihnachten Freude bereiten. In diesen Packerln – umfunktionierten Schuhkartons in weihnachtlichem Papier – findet sich allerlei, von Stiften und Heften, über ein Spiel, ein Stofftier oder auch eine persönliche Weihnachtskarte.
Um diese Aktion zu unterstützen, beschloss die JG St. Pölten kurzerhand, fünf Pakete zu packen und mit auf die Reise zu schicken – geworden sind es letztlich weit über 20. Diese wurden in einer gemeinsamen Aktion verpackt und schließlich am 28.November übergeben, damit sie noch mit auf die Reise gehen können und auch rechtzeitig ankommen.
„Ich freue mich, dass wir neben den fünf Packerln, die wir aus unserem Budget finanziert haben, auch in unseren Reihen noch einige sammeln konnten. Besonders toll finde ich, dass sich auch die Kinderfreunde Neu-Viehofen unter ihrem Vorsitzenden Ali Firat mit fünf Packerln angeschlossen haben und wir so ein ganzes Auto vollbekommen konnten. Diese Geschenke kommen direkt bei den Kindern an, das war uns wichtig.“, zeigt sich Michael Kögl, Vorsitzender der JG St. Pölten begeistert.
„Wir haben von Weihnachten im Schuhkarton gehört und dann beschlossen, dass das ein tolles Zeichen wäre. Wir wollten Kindern, die es vielleicht nicht so leicht haben, eine Freude machen!“, so Nicole Schmaldienst, stellvertretende Bezirksvorsitzende der JG.
„Nächstes Jahr werden wir schauen, ob sich noch mehr Leute der Aktion anschließen wollen, weil es einfach und eine super Sache ist.“, erklärt Dominik Grosch, JG Landessekretär, abschließend.

Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.