Familienexkursion
Mit meiner Familie auf der Schokoladenseite

22Bilder

Eine zuckersüße Exkursion für Eltern und Kinder führte in die Schokoladenmanufaktur Craigher in Friesach.
Nach dem Erfolg im Frühling 2018 setzen das Büro für Frauen, Chancengleichheit und Generationen und das Katholische Familienwerk ihre Treffpunkte für Eltern und Kinder fort. Das bisher größte Abenteuer fand am 13.10.2018 mit dem Besuch von Kärntens einzigartigem Schokoladenparadies statt. Umweltfreundlich fuhren über 40 kleine und große TeilnehmerInnen mit dem Zug von Klagenfurt nach Friesach. Diözesanreferent Wolfgang Unterlercher begleitete die bunte Gruppe bis zum Familienbetrieb, wo sie von Barbara Craigher sehr herzlich empfangen und in den großen Schauraum geführt wurde.
Der Familienbetrieb besteht seit mehr als 100 Jahren und produziert unter dem Motto „Einfach Glück genießen“ mehr als 50 Schokoladenorten. Der Besuch der Craigher Schokolade Erlebnis-Manufaktur ist ein absolut sinnliches Erlebnis, mitten am Hauptplatz von Friesach. Es ist eine Reise durch die faszinierend aufbereitete Erlebnisausstellung, auf den Spuren der Kakaobohne und der Welt der kostbaren Schokolade.
Die Erlebnisausstellung und Schaumanufaktur ist eine Reise auf den Spuren der Kakaobohne, rund um die Welt bis in die Traditionsmanufaktur Craigher. Von der Entdeckung zu Zeiten der Maya und Azteken, über die weitentfernten Herkunftsländer bis hin zur Veredelung in der Craigher Schokolade-Manufaktur.
Die kleinen und großen Gäste konnten über 20 Verkostungsstationen erleben, spannende Filme, Mitmach-Stationen und spielerisches Entdecken mit Schoko-LADEN-Quiz, Puzzle, Memory und Schoko-Scrabble. Natürlich gab es auch jede Menge Schokolade von bitter bis zuckersüß zu verkosten und solchermaßen gestärkt trat die bunte Gruppe fröhlich die Zugreise nach Klagenfurt an.

“Hoch hinaus, kreuz und quer” geht natürlich weiter: Am 20.10. werden im Diözesanhaus ab 10.00 Uhr bunte Drachen gebaut. Infos unter: 067687722440

Schokoladenmanufaktur

Katholisches Familienwerk

Autor:

Wolfgang Unterlercher aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen