Toller 4. Platz beim Bezirksfinale für VS Kraig

Unsere Helden...

Die junge Mannschaft der VS Kraig kann stolz auf sich sein. Gleich das erste Spiel gegen Mitfavorit VS St. Veit 1 konnte überzeugend mit 3:1 (2 Tore Maxi, 1 Tor Julian) gewonnen werden.

Im zweiten Spiel gegen Brückl wurde nach Rückstand noch ein 1:1 (Tor Julian) geholt. Gegen den Topfavoriten VS St. Veit 2, welche aus der halben U11 des FC St. Veit bestand, konnte zur Pause ein 0:0 gehalten werden, ehe nach einigen Torchancen für uns doch die St. Veiter als 2:0 Sieger vom Platz gingen.

Im vierten Spiel gegen Launsdorf, welche ebenfalls als Mitfavoriten gehandelt wurden, reichte es nach 0:2 Rückstand und einem vergebenem Strafstoss von uns nur noch zum 1:2 (Tor Julian).

Somit ging es im letztem Spiel gegen Eberstein nur mehr um die "goldene Banane", das war Anlass genug die Reservespieler von Anfang an zum Einsatz zu bringen. So ist auch die ehrenvolle 0:2 Niederlage schnell erklärt.

Alles in allem war es ein Bezirksfinale der vergebenen Chancen, denn es wäre mit ein bisschen mehr Glück alles möglich gewesen.
Dieter Habernig honorierte aber die reife Leistung unserer Mannschaft mit dem Versprechen, das Bezirksfinale des Volksschulcups 2012 an Kraig zu vergeben. Unsere Mannschaft kann im nächsten Jahr beinahe denselben Kader aufbieten und macht sich somit große Hoffnung auf noch größere Taten im Jahr 2012.

Ergebnis:

1. VS St. Veit 2 - LANDESFINALIST
2. VS St. Veit 1
3. VS Eberstein
4. VS Kraig
5. VS Launsdorf
6. VS Brückl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen