07.05.2017, 20:34 Uhr

Gollinger Wasserfall

Ein Abstecher beim Gollinger Wasserfall war schon Pflicht in meinem Reiseprogramm. Von Salzburg kommend an der Bundesstraße entlang bis nach Kuchl. Kurz nach dem Ende der Ortschaft geht es rechts hinein fast schon unscheinbar etwas verloren durch eine ganz liebevolle Ortschaft entlang der Wasserfallstraße bis hin zum Parkplatz. Zuvor noch die wunderschöne Kirche zum Hlg. St.Nikolaus welche sich auf einem Fels zeigte. Nach der Kassa dann hinein ins Vergnügen. Dem rauschenden Bach entlang welcher den Weg in eine andere Dimension eröffnete. Kaum zehn Minuten und schon bestätigte sich das dröhnende Rauschen und ich sah den tosenden Wasserfall. Am Fuße dieses gewaltigen und natürlich auch herrlich anmutenden Wasserfall welcher mit seinem Donnern mir Respekt einforderte angelangt standen mir von dem Druck die Haare zu Berge. Die gut befestigten Steige, sowie Treppen und gesicherten Geländer zeigten das diese drei Euro bestens investiert und gerechtfertigt sind. Bänke luden zum Verweilen ein welche durch meine Neugier ignoriert wurden. Dann über eine Brücke wo man diesem Getöse in das Innere blicken konnte und ich mir so die Hölle vorstellte. Dann gab es noch einen Ausblick auf Augenhöhe wo das Wasser in die Tiefe stürzte und noch einige Minuten höher wo unglaublich ruhig das klare Nass aus dem Felsen herausgleitet um danach seine Kraft zu zeigen. Leider bot mir die Sonne nicht diese Strahlen welche mir den Wasserstaub zu einem Regenbogen erscheinen ließ.
Nichts desto Trotz war dies ein Erlebnis wo noch Natur, Natur sein darf und alles so ist wie es von Gott und die Kraft des Wassers gestaltet wurde.

Begib dich mit mir zu diesen wunderbaren Ort.

Alfons Lepej
3 7
3 7
6
3 6
5 7
2 7
5
6
6
6
5
2 5
2 7
6
1 6
7
2 5
5
5
6
6
5
2 7
3 7
3 6
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentareausblenden
81.718
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 07.05.2017 | 20:42   Melden
58.553
Monika Pröll aus Rohrbach | 07.05.2017 | 20:43   Melden
57.061
Poldi Lembcke aus Ottakring | 07.05.2017 | 21:21   Melden
30.055
Alois Knopper aus Klagenfurt | 07.05.2017 | 21:54   Melden
41.815
Karl B. aus Liesing | 07.05.2017 | 22:29   Melden
10.314
Simone Peinhardt aus Spittal | 08.05.2017 | 07:20   Melden
21.551
Alfons Lepej aus St. Veit | 08.05.2017 | 09:17   Melden
143.553
Birgit Winkler aus Krems | 08.05.2017 | 11:11   Melden
21.551
Alfons Lepej aus St. Veit | 08.05.2017 | 13:40   Melden
9.465
Hildegard Stauder aus Villach | 10.05.2017 | 18:55   Melden
21.551
Alfons Lepej aus St. Veit | 11.05.2017 | 07:29   Melden
9.465
Hildegard Stauder aus Villach | 11.05.2017 | 18:10   Melden
26.069
Gertraud Hölzl aus Flachgau | 18.06.2017 | 21:02   Melden
21.551
Alfons Lepej aus St. Veit | 19.06.2017 | 18:25   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.